Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 17. März 2016

Sci-Fi Convention 2016 vom 18.bis 27. März in SL

Sci-Fi Convention Vendor Poster
Am Freitag, den 18. März, startet in Second Life die Sci-Fi Convention 2016. Sie läuft zehn Tage und endet am Sonntag, den 27. März. Da ich vor zwei Wochen schon einen Vorbericht mit allgemeinen Informationen gepostet habe, beschränke ich mich hier auf das Programm, die Teleports und einige Kurzinfos in Listenform.

Das Unterhaltungsprogramm findet in diesem Jahr ausschließlich auf der Region "Events Central" statt. Dort gibt es keine Aussteller, sondern nur Bühnen, Tanzflächen, Informationen und weitere Unterhaltungsangebote. Zum Teil gibt es Events oberhalb der Aussteller auf weiteren Sky-Plattformen und zum Teil gibt es auch auf dem Simboden einiges zu sehen, wie das Fhloston Paradise, Merciless Ming’s, ein Sci-Fi Filmtheater und das RFL Memorial. Außerdem ist dort auch noch einen Vergnügungspark mit Anbindung an die Region der American Cancer Society.

Lustig ist auch ein Aufzug, der die 1000 Meter zwischen dem Boden und der Ausstellerplattform verbindet. In zwei Kapseln kann man mit dem Avatar die Distanz in unter einer Minute zurücklegen. Oben kommt man dann im Sockel einer Miniversion des Eifelturms raus.

Insgesamt gibt es unten auf dem Landboden auf allen Regionen noch weitere Sachen zu sehen, die zum Thema Science Fiction passen. Hier ein Foto von den Gebäuden und Installationen.

Gestaltung am Simboden
Noch einmal die Namensliste der Regionen:
  • NoMans An Island - Grüner Sektor
  • Trenzalore - Gelber Sektor
  • Nimoy - Orangener Sektor
  • KIC 8462852 - Roter Sektor
  • New Arcadia - Violetter Sektor
  • Events Central - Blauer Sektor

Weitere Kurzinfos:
  • Die Hauptplattform mit den Ausstellern ist in 1000 Meter Höhe.
  • Es gibt 111 Aussteller.
  • Offizieller Startpunkt ist auf der Region Nimoy.
  • Es gibt einen Shuttle-Service zwischen Simboden und Skyplattform, sowie zwischen den einzelnen Regionen.
  • Es gibt einen Skylift, der den Simboden mit der Ausstellerebene verbindet und bei dem man in Kapseln hoch und runter fahren kann.
  • Im Cinema auf dem Simboden kann man Sci-Fi Filme ansehen.


Los geht es am Freitag um 11am SLT (19 Uhr MEZ) mit einer Eröffnungszeremonie. Was da abläuft, weiß ich nicht, da der Convention Blog noch nichts dazu geschrieben hat. Ganz unten im Beitrag, habe ich den Google Kalender der Sci-Fi Con eingebunden, allerdings ist dort bisher nur der 18. März eingetragen worden.

Hier die Events am Eröffnungstag zusammengefasst.

Programm am Freitag, 18. März 2016
  • 11am SLT (19:00 Uhr MEZ) - Eröffnungs Zeremonie
  • 12pm SLT (20:00 Uhr MEZ) - Tribute Band
  •   1pm SLT (21:00 Uhr MEZ) - Musik und Tanz
  •   2pm SLT (22:00 Uhr MEZ) - Caberet
  •   4pm SLT (00:00 Uhr MEZ) - Fantasia Fantasy Flight
  •   6pm SLT (  2:00 Uhr MEZ) - Dr Who RP Live
  •   8pm SLT (  4:00 Uhr MEZ) - Heaven's Chez Meghan


Die SLURLs zu den sechs Regionen und zu weiteren Zielen:

Teleporter und Medienwand
Es gibt auf jeder Region an verschiedenen Punkten auch inworld Teleporter, die genau die neun Teleports enthalten, die ich hier oben gelistet habe. Die Sektor-Regionen sind auf dem Teleporter dabei nur als Quadrat in der entsprechenden Farbe dargestellt.

Auf der rechten Seite ist ein Foto von so einer Teleport-Tafel und einer weiteren Tafel mit Links zu den Medien Seiten im Web.


Links:

Terminkalender (Zeiten in SLT):



Hm, irgendwie zeigt der Kalender hier nichts an. Im Sci-Fi Blog aber schon. Ich lasse es trotzdem mal hier drin. Vielleicht wird das noch irgendwann synchronisiert.

Kommentare:

  1. Info an Maddy: Anstelle des Kalenders wird mir mit IE 11 ein Fehler angezeigt mit einem Link. Beim Klicken auf den Link muss ich mich in Google anmelden.

    Die Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, danke für die Info. Ich habe mich noch mal durch die Kalendereinstellungen zum Einbetten gearbeitet und das Problem gefunden. Es sollte jetzt auf jedem Browser ohne Google Login zu sehen sein.

      Allerdings haben die Organsitoren bis jetzt nur die Termine für den Freitag eingegeben.

      Löschen