Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 13. November 2016

Aspire Universe

Heute gibt es noch schnell ein paar Fotos von der Doppelregion "Aspire Universe". Einen Simtipp habe ich daraus nicht gemacht, da es sich hier mehr um einen Veranstaltungsort für Live-Musik, Shows und Club-Musik handelt.


Direkt am Landepunkt, steht man vor einem großen Schild, das eine Verbindung von Aspire Universe mit dem Inspire Space Park herstellt. Ich weiß nicht, ob das nun die gleichen Betreiber sind, oder ob sich die Sim-Owner beider Orte nur kennen. Aber auf dem Schild steht jedenfalls "Two Parks - One Purpose - People".



Am Landepunkt gibt es auch noch weitere Schilder. Zum Beispiel haben die Lichtbringer dort einen Gruppen-Joiner. Wahrscheinlich haben sie auf Aspire Universe schon eine ihrer Shows aufgeführt. Übrigens zeigen die Lichtbringer am Dienstag, 15. November, auf LEA 2 ihre Eröffnungsshow. Ich versuche mir das anzusehen, denn auf solche Lichtspiele stehe ich.


Auf Aspire Universe gibt es viele unterschiedliche Ebenen und Bereiche, die man eigentlich nur vernünftig mit dem vorhandenen Teleport-System erreichen kann. Der Landepunkt ist auf der Hauptplattform, die sich "Space Station" nennt und auf der sich eine große Tanzfläche befindet. Umgeben ist die gesamte Szene mit einer Weltraum-Sphäre, die auch ein paar größere Planeten und Sterne um die Tanzfläche rotieren lässt.


Rund um die Space Station, gibt es mehrere kleine Pods, in die man sich allein oder zu zweit zurückziehen kann, wenn man etwas Ruhe haben will. Durch die Weltraum-Sphäre, hat man aus den Pods meist eine coole Aussicht. Außerdem ist jeder Pod einem anderen Thema gewidmet. Eines ist Steampunk, ein anderes Science-Fiction. Die anderen weiß ich nicht mehr.

Im Sci-Fi Pod
Im Steampunk Pod
Eine weitere große Plattform, deren Namen ich vergessen habe, ist wohl für Shows vorgesehen. Bei meinem Besuch war dort jedenfalls eine große Bühne aufgebaut. Hier ist vor allem die große Planeten-Textur beeindruckend. Das sieht wirklich so aus, als wären das Tausende von Kilometern im Durchmesser.


Im Landradio läuft, wenn keine Veranstaltung ist, ruhige Electronic Musik. Sie passt jedenfalls zu dieser Umgebung.


Das Teleport-Ziel "Color Alchemy" ist ein Shop für Partikel- und Textur-Effekte. Es gibt dort aber auch ein paar kleine Installationen, die nett gestaltet sind. Hier zwei Fotos von dort.

Szene aus dem Shop "Color Alchemy"
Szene aus dem Shop "Color Alchemy"
Da ich heute mal früh ins Bett will, mache ich jetzt Schluss. Viel mehr fällt mir jetzt auch nicht mehr ein. Ach ja, am Landepunkt gibt es noch einen Alien-Avatar als Freebie. Also von dem Film "Alien".

>> Teleport zu Aspire Universe

1 Kommentar:

  1. cooler sim
    fantastische farben und toll zum entspannen in der schwerelosigkeit :)

    AntwortenLöschen