Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 19. November 2016

Simtipp: Saer's Secret Garden

Wenn ich mir die aktuellen Fotostreams auf Flickr ansehe, haben viele schon voll auf Winter umgestellt. Okay, die gezeigten Winterlandschaften sehen zum Teil ziemlich gut aus, aber ich habe immer noch keine Lust auf Schnee. Allerdings startet bei uns am nächsten Mittwoch auch im RL schon der Weihnachtsmarkt. Kann sein, dass dann meine innere Jahreszeitenuhr auch umspringt. Heute gibt es jedenfalls noch einmal bunte Farben, die nicht an den Winter erinnern. :)


"Saer's Secret Garden" ist eigentlich gar kein Sim, sondern eine Plattform in der Größe einer viertel Region, in 2.139 Metern Höhe, hoch über dem alten Sansara Mainland-Kontinent. Dort gab es ja bereits die Erhöhung auf 22.500 Prims pro Region, was bei einer viertel Region dann 5.625 Prims ergibt. Und die hat Ownerin Saer Genosse auch größtenteils genutzt.


Aufmerksam wurde ich auf diese versteckte Plattform über einen Blogpost von Annie Brightstar. Ich bin jetzt selbst gar nicht so der Fairy Tale und Einhorn Anhänger, aber eine bunte Fantasy-Landschaft schaue ich mir trotzdem gern an. Vor allem, wenn mir gerade das nass-graue RL Wetter auf die Nerven geht.


Der Saer's Secret Garden wird auch für Kurse genutzt, wofür ein kleiner Bereich mit Stühlen zur Verfügung steht. Erklärt wird dort, wie das Papillon Breedable Ökosystem funktioniert. Das sind Schmetterlinge, die haufenweise auf der Plattform herumschwirren. Per Klick kann man sie auch direkt kaufen.


Direkt am Landepunkt befindet sich die bunteste Szene im Fantasiegarten. Ein sogenannter Enchanted Circle, in dem jede Menge Pflanzen, Tiere und Symbole zusammengestellt wurden. Da sollte man die Kamera einfach mal etwas näher heranzoomen, denn vieles bemerkt man nur, wenn man nah genug dran ist. Auch von den Schmetterlingen sind dort viele unterwegs.


Auf einem der Wege ist so etwas wie ein Sprungskript eingebaut. Jedenfalls ist mein Avatar wie bei einem Trampolin hoch und runter gesprungen. Gleichzeitig wird man von mehreren Feen umringt. Kurz zuvor warnt ein Schild vor den Feen.


So, das war schon mein kurzer Tipp, denn es ist halt nur ein viertel Sim. Aber diese Plattform zeigt, dass man auf dem Mainland durchaus etwas machen kann, das erst einmal nicht vermuten lässt, dass man sich gerade auf dem Mainland aufhält.

>> Teleport zu Saer's Secret Garden

Link:

Kommentare:

  1. Lieber Maddy,

    Deine Simtipps sind immer vom Feinsten und bereichern mein SL ungemein. Du hast ein unglaublich gutes Gespür für Orte, die nicht nur sehenswert sind, sondern die nicht zu besuchen fast schon eine Sünde wäre.

    Vielen Dank an dieser Stelle für die Mühen, die Du Dir mit Recherchen und Beschreibungen machst!

    Liebe Grüße
    Mith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Rückmeldung. Auch wenn es durch meine meist neutrale Art zu schreiben nicht danach aussieht, aber es tut sehr gut, so einen netten Kommentar zu lesen.

      Löschen
  2. Lovely pictures as always Maddy.
    and thank you for mentioning my blog.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. You're welcome! You are my inspiration for places with bright colours. And these places simply bring colour into my (second) life.

      Löschen