Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 20. Dezember 2013

[LL Blog] - Ein Blick zurück auf das 10. Jahr von Second Life

von Linden Lab am 20. Dezember 2013 um 10:27pm (19:27 Uhr MEZ)
- Blogübersetzung -


Da wir uns dem Beginn des neuen Jahres nähern, wollen wir uns ein paar Minuten Zeit nehmen und auf 2013 zurückblicken - das zehnte Jahr von Second Life war in der Tat ein großes!

Dieses Jahr markierten wir den zehnten Jahrestag von Second Life mit inworld Feiern, speziellen Veranstaltungen, einer Infografik mit einigen spaßigen Details und Statistiken, und wir verteilten Tausende von festlichen Geschenken und besondere Avatare. Wir hoffen, dass alle die mit uns an den Feierlichkeiten teilgenommen haben, genauso viel Spaß hatten wie wir!


Die grenzenlose Kreativität der Second Life-Nutzer, die unsere virtuelle Welt füllt, zeigte in diesem Jahr keine Anzeichen einer Abschwächung. Der Marketplace blieb geschäftig, die Händler erhielten neue Werbemöglichkeiten, und die Gestalter reichten mehr als 3.000 neue Einträge in den Destination Guide ein. Wenn ihr diesen Blog aufmerksam verfolgt, werdet ihr feststellen, dass wir auch damit begonnen haben, in regelmäßigen Abständen einige der neuen und interessanten Einträge hier vorzustellen.

Auf der technischen Seite gab es 2013 erhebliche Verbesserungen für Second Life. Projekt Sunshine bringt schnelleres und zuverlässigeres Laden der Avatare, während Projekt Interesting deutlich die Last und benötigte Zeit reduziert, um Objekte in Regionen darzustellen. Diese Veröffentlichungen bilden den Höhepunkt von einigen langfristigen und komplexen Bemühungen. Aber noch wichtiger ist es, dass dies bedeutet, wenn wir in das Jahr 2014 gehen, wird Second Life einfach besser laufen als je zuvor.

Second Life - Improvements are Coming via "Project Sunshine"




Second Life "Project Interesting" - New Virtual World Improvements!



In diesem Jahr veröffentlichten wir neue Werkzeuge, um den Nutzern mehr Gestaltungsmöglichkeiten in Second Life zu geben. Die Unterstützung von Materialien ermöglicht den Benutzern, fotorealistisch texturierte Objekte durch Nutzung von Normal- und Specular-Maps inworld zu erstellen (auch wir nutzten das, um die Sonderedition des Jubiläums-Avatars zu erstellen!). Das Fitted Mesh Projekt erweitert das kreative Potenzial von Mesh in Second Life, indem den Erstellern ermöglicht wird, sich dynamisch anpassende Mesh-Kleidung für Avatare zu erstellen. Wir freuen uns darauf, noch weitere tolle Kreationen im kommenden Jahr zu sehen, die mit diesen Tools gebaut werden!

Second Life - Introduction to the Materials Project



Wir haben neue Werkzeuge veröffentlicht, die es einfacher machen, inworld zu kommunizieren und Teile eurer Second Life Erlebnisse mit Online-Freunden außerhalb der virtuellen Welt zu teilen. CHUI (das Communications Hub User Interface) vereinigt die Kommunikations-Werkzeuge von Second Life in einer flexiblen Benutzeroberfläche, die von den Benutzern angepasst werden kann, um die bevorzugte Art der Second Life Kommunikation zu ermöglichen. SLShare ist eine optionale Funktion, die es einfach macht, auf eurer Facebook-Wall euren Status zu aktualisieren, Fotos zu teilen und Teleport-Links zu Second Life Standorten zu posten, so dass eure Freunde dies "liken", kommentieren, oder zu euch nach Second Life kommen können. Diese Funktion ist immer noch in der Testphase und wir freuen uns, die Option bald für alle verfügbar zu machen.

Introducing the New Communications Hub




Introducing SLShare for Second Life - An Optional Facebook Sharing Feature



Neue Technologien, die neue Möglichkeiten bieten, um Second Life zu erleben, haben dazu beigetragen, dass dieses Jahr spannend war und sie stellen in Aussicht, dass 2014 sogar noch besser wird. Zu Beginn dieses Jahres haben wir über unsere Versuche zur Nutzung des Leap Motion-Controller berichtet, um mit Second Life zu interagieren. Nun, da wir am Ende von 2013 angekommen sind, können wir bestätigen, dass ihr zu Beginn des neuen Jahres neue Möglichkeiten für das Erleben von Second Life auf mobilen Geräten sehen werdet, sowie die vollständige Integration der Oculus Rift.

Egal, ob ihr in Second Life von Anfang an dabei gewesen seid oder euch erst ​​heute angemeldet habt, wir möchten euch dafür danken, dass ihr ein Teil dieses unglaublichen Erlebnisses seid, das wir alle zusammen erschaffen. Dieses Jahr war ein großes für Second Life und 2014 verspricht noch besser zu werden !



Quelle: A Look Back on Second Life’s 10th Year

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen