Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 8. Januar 2015

SL Bild des Tages vom 08.01.2015

Heute gibt es bei mir nach langer Zeit mal wieder ein Bild des Tages aus dem SL-Blog von Linden Lab. Ich hatte zwar gestern auch schon ein eigenes Foto zu dem furchtbaren Anschlag in Paris gepostet, aber das Thema bewegt mich doch ziemlich stark. Nicht nur die Trauer und Wut über das Ereignis, sondern auch der solidarische Zusammenhalt in der Bevölkerung gegen diese Art von hirnlosen Verbrechen.

Das Foto, das LL für heute ausgewählt hat, stammt von Mslabelle Mistwallow und es gibt einen zugehörigen Blogpost, den ich unter dem Foto mal übersetzt habe.

Je Suis Charlie

Je Suis Charlie
Je Suis Charlie von mslabelle mistwallow auf Flickr

Je Suis Charlie

Heute war ein trauriger Tag in der realen Welt.

Unschuldige Leben wurden im Namen einer falsch interpretierten Gesinnung des islamischen Gottes Allah massakriert.

Ein Angriff auf die Menschen!
Ein Angriff auf die Medien!
Ein Angriff auf die Freiheit!

Die unmenschlichen Menschen, die das heute getan haben, verübten es unter dem Deckmantel einer "gerechten Sache", aber ihr Handeln konnte nicht falscher sein. Tragisch, da nun die unschuldigen Seelen, die einfach nur zur Arbeit gegangen sind, nicht wieder nach Hause gehen werden. Ihre Familien werden sie nie wieder sehen oder etwas von ihnen hören. Ihre Pläne wurden zunichte gemacht. Ihr Leben sind verloren.

Die Menschen in Frankreich und in der Welt, sind alle wütend auf diese Tat. Ein weiterer Akt des Terrors gegen unsere Mitbürger...noch einer in einer Reihe von schon zu vielen.

Seid bitte wütend, aber nicht bis zu einem Punkt, an dem ihr andere Muslime bestraft, die nicht diese extremistische Lebensweise teilen.

Tatsächlich werdet ihr feststellen, dass der islamische Glaube sich um Liebe und Frieden dreht und nicht um diese barbarische Darbietung gottähnlicher Gerechtigkeit von Menschen, die dieses Recht nicht haben.

Ich bin traurig und wütend, aber es sind Augenblicke wie diese, an denen ich mich daran erinnere, dass solche Gefühle nichts bedeuten, wenn man nicht handelt. Positiv handelt!

Lebt selbst die Veränderung, die ihr bei anderen sehen wollt, denn schließlich und vor allem gibt es die Liebe.

Vive la France!
Vive la Liberté!

aus The Life of Belle Mistwallow: Je Suis Charlie

Quellen:

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen