Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 3. November 2015

Windlight Magazine November 2015

Quelle: Windlight Magazine
Am 1. November 2015 ist eine neue Ausgabe des Windlight Magazins erschienen. In der Titelstory, die sich jeden Monat um einen anderen bekannten Namen aus Second Life dreht, steht diesmal Draxtor Despres im Mittelpunkt. In einem Interview erzählt er unter anderem, dass die Idee für die Drax Files World Makers Serie usprünglich von Chris Leland (Botanical) ausgegangen ist. Der sagte zu Drax, er solle wieder zu seinen Ursprüngen von 2007 zurückkehren und Geschichten aus SL im Reporterstil präsentieren. Auch interessant: Als durchschnittlichen Aufwand zum Produzieren einer 5-minütigen World Makers Episode, gibt Draxtor etwa 60 Stunden an.

Insgesamt konzentriert sich die aktuelle Ausgabe des Magazins überwiegend auf einzelne Avatare. In einem weiteren Interview erzählt zum Beispiel Jessica Lyon etwas über Firestorm-Funktionen, die für Fotografen wichtig sind, wie etwa die Phototools, Windlight-Einstellungen, Depth of Field oder Avatar Shadow.

Überraschend für mich ist ein Interview mit AM Radio, dem großartigen SL-Künstler vergangener Tage, von dem man (bis auf ein Interview 2014) viele Jahre nichts gehört hat. Am 19. September 2015 tauchte sein Name in der Friendlist von Kara Trapdoor als "Online" auf und sie nutzte die Chance, mit ihm ein Gespräch zu führen. Darin sagt er unter anderem, dass von den vielen Installationen, die es bis 2010 von ihm in SL gab, "The Quiet" sein Favorit gewesen ist. Zu seinen SL-Aktivitäten sagt AM, dass er alle paar Monate mal einloggt, um sich mit alten Freunden zu treffen. Ein neues Projekt sei aber nicht in Planung.

Beim Reisetipp des Monats mit dem Titel "Voyages with Vee", gibt es Fotos und Infos zu den drei Nachbarregionen Luminaux, Oceanea und Museum Island. Diese Regionen hatte ich auch schon vor einiger Zeit im Zuge eines Simtipps vorgestellt. Wer sich für historische Bauwerke interessiert, für den gibt es dort einiges zu erkunden.

Aus dem Bereich SL-Kunst gibt es gleich drei Artikel. Einmal ein Interview mit Wicca Merlin, die zur Zeit ihre Arbeiten in der Windlight Art Gallery ausstellt. Dann schreibt Emma Portilo über den "Art in Hats Event 2015", der am 4. November beginnt. Und Ilyra Chardin zeigt Kunst in Verbindung mit SL-Wasser.

Die Novemberausgabe hat 190 Seiten.

Inhaltsverzeichnis:
  • Seite 24
  • Seite 40
  • Seite 52
  • Seite 68
  • Seite 78
  • Seite 96
  • Seite 110
  • Seite 130
  • Seite 146

Hier geht es zum Online-Magazin:
>> Windlight Magazine November 2015

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen