Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 11. November 2014

[Video] - Draxtor says: let's SL GO places!

Heute hat Draxtor Despres ein Video auf YouTube hochgeladen, das er als Promotion für den Dienst SL Go von OnLive erstellt hat. Aufmerksam wurde ich darauf über einen Tweet von Drax.

Leider ist SL Go in Deutschland weiterhin nicht verfügbar. Draxtor hatte kürzlich dieses Thema in einer seiner Radio Shows angesprochen, als er ein Interview mit Dennis Harper von OnLive führte. Das, was Dennis in der Sendung dazu sagte, habe ich aufgrund der schlechten Tonqualität nur halb verstanden. Aber in den Kommentaren hat er das dann noch einmal erklärt. Deshalb hier eine kurze Zusammenfassung:

SL Go ist in Deutschland nicht verfügbar, weil die gesetzlichen Zensurbestimmungen bezüglich Gewalt in Videospielen so restriktiv sind, das fast alle Spiele die OnLive neben SL Go noch in seinem Stream-Service anbietet, unter diese Zensur fallen. Deshalb darf OnLive generell keinen Zugang zu seinen Stream-Servern in Deutschand anbieten.

Der SL Go Account ist zur Zeit so ausgelegt, dass er gleichzeitig auch ein OnLive Account ist, mit dem man eben Zugriff auf die zensierten Spiele hat. Außerdem hat OnLive auch noch Vereinbarungen mit den Spieleanbietern, deren Titel sie vertreiben. Und dort gibt es wohl ebenfalls eine Klausel, die für Deutschland den Zugriff auf die Titel verbietet. Immerhin sucht OnLive aber nach einem Weg, den Zugang zu SL Go exklusiv anzubieten, ohne dass man damit auf andere Angebote Zugriff hat. Solange aber keine Lösung gefunden ist, bleibt Deutschland als einziges europäisches Land geblockt.

Tja, wenn ich mir auf YouTube die Auswirkungen der GEMA ansehe und wenn ich mir die Zwangsabgabe an die GEZ vor Augen führe, obwohl ich gar kein Fernseher habe, dann wundert mich diese Aussage von OnLive eigentlich nicht besonders. Allerdings hat wohl Valve mit Steam einen Weg gefunden, wie man solche Spiele auch zu Kunden in unserem Zensurstaat schicken kann. Vielleicht sollte sich OnLive dort mal beraten lassen.

Draxtor says: let's SL GO places!




Im kurzen Promo-Video sind auf dem iPad die folgenden SL-Orte zu sehen:
Insilico Mars, MadPea's UNIA, The Sea of Cubic Dreams, Racer Island, Landscapes Unlimited, Binemist, Baja Norte, Off the Wall, The Vortex, The Secret Store und 1920s Berlin.

Links:

1 Kommentar:

  1. Seuftz, also weiter mit nem Proxy rein. Ich mag SLGO wirklich einzige Mangos ist für die Desktopversion der Inaktivitätskick nach 7 Minuten sowie wir halt die Sache mit Deutschland.

    AntwortenLöschen