Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 18. Juni 2016

Simtipp: Neverfar

Die Landmarke zu Neverfar hatte ich schon etwas länger in meinem Inventar. Und immer, wenn ich auf Flickr wieder ein Foto dieser Region gesehen habe, wollte ich selbst mal hin. Heute Abend hat es dann endlich geklappt. Und das hat sich gelohnt, denn Neverfar hat eine besondere Atmosphäre, die mich sehr anspricht.


Die Ownerin von Neverfar ist Caridee Sparta. Sie verwendet aktuell zwar den Display Namen i Ƞ e R t i a, aber ich bleibe hier im Beitrag mal lieber bei Caridee. In die Land-Info hat sie Folgendes geschrieben:
"Ich habe ein kleines Stück meines Herzens und meiner Seele in diese Welt gesteckt.
Dies ist eine Wohnregion für mich und meine Lieben. Bitte respektiert die Bewohner während eures Besuchs. Am besten die Region mit dem vorgegebenen Windlight besichtigen."



Das Windlight ist tatsächlich sehr gut. Vor allem die Wolken sind aufregend. Dazu kommt eine Farbgestaltung, die an Fantasy Filme erinnert. Und je nach Standort auf der Region, ist es mal heller mal dunkler. Leider erscheinen aber weit entfernte Objekte bei einer bestimmten Blickrichtung etwas farblos. Warum das so ist, habe ich nicht herausgefunden. Ich fand das Windlight aber so gut, dass ich es mir im eigenen Viewer unter dem Namen der Region abgespeichert habe.


Neverfar ist eine Homestead Region, auf der etwa nur die Hälfte von Land bedeckt ist. Und die Hälfte von diesem Land besteht wiederum aus schroffem Felsen, auf dem es keine Wege gibt. Darauf laufen kann man aber trotzdem, den der Physik-Shape dieser Felsen ist sehr genau angepasst worden. Am besten eignen sich diese Felsen aber als Fotomotiv, denn in Verbindung mit dem Windlight, sehen sie fast wie aus einem Gemälde aus.


Der Landepunkt ist in der Nähe des Leuchtturms, neben einer offenen Hobo Behausung mit allerlei angesammeltem High Quality Trash. Wer sich für sowas interessiert, kann bereits dort schon einige Minuten mit dem Untersuchen der einzelnen Objekte verbringen.


Wenn man die kleine Insel mit dem Leuchtturm über den Holzsteg verlässt, führt dieser in einen Baumtunnel, der (glaube ich) mal nicht von Studio Skye kommt. Jedenfalls ist das sehr atmosphärisch gestaltet, mit Holz-Materialtexturen, Nebelschwaden und am anderen Ende mit einer kleinen, aber kultigen Bar.



Läuft man den Berg in Richtung Windmühle hoch, kommt man zu einem Motel, das von außen erneut sehr immersiv wirkt. Das Gebäude ist zwar innen völlig leer (außer einem Kamin), aber unter dem Vordach und auch seitlich an der Außenwand, stehen einige Geräte mit eingebauten Posen bzw. Animationen, die sich per Menü wechseln lassen. Ich lasse ja für gewöhnlich meinen Avatar nicht für eigene Fotos posieren, aber die Posen in den Zigarettenautomaten fand ich einfach zu cool, um kein Foto zu schießen.^^


In der Nähe des Motels ist auch eines der Häuser der Bewohner, die in der Land-Info erwähnt werden. Es ist innen ganz nett eingerichtet, wie man durch die großen Fenster sehen kann. Fotos habe ich davon aber nicht gemacht, denn es wirkte auf mich einfach zu privat. Ich bin stattdessen auf den Balkon der Windmühle hoch, denn jede neue Perspektive auf Neverfar ist irgendwie aufregend.



Am Ende war ich dann auf der kleinen Insel ganz im Nordwesten, von wo aus man einen super Blick über das Wasser und die seitlichen Felsen hat. Folgt man der Holztreppe auf den kleinen Hügel, kommt man zu einer Chat- und Relax-Plattform, auf der ich dann die letzten Minuten noch einmal alles mit der Kamera überblickt habe.




Alles in allem ist Neverfar eine spannende Region, die eine ausgefallene Gestaltung hat. Und das Windlight ist genau mein Ding. Ich kam nicht einmal auf die Idee, ein anderes auszuprobieren. Sowohl für Sim-Explorer als auch für SL-Fotografen, ist diese Region ein lohnendes Reiseziel.

>> Teleport zu Neverfar

Links:

Kommentare:

  1. Anidusa Carolina18. Juni 2016 um 14:40

    Wow das sind extrem super Bilder.
    Da werde ich mit Sicherheit vorbei schauen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. agree
      immer tolle Fotos von den Sims,Maddy ist der perfekte SL Reiseführer

      Löschen
  2. klasse bilder, maddy ... und ja, diese sim steht auch auf meiner to-do-list *g

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Charlie.
      Bei diesem Windlight ist es gar nicht schwer, gute Fotos zu schießen.

      Löschen