Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 18. September 2016

Oniro - Romantic Land of Dreams

Ich war mir nicht sicher, ob ich Oniro als Simtipp posten sollte, denn eigentlich zeige ich Fotos von der gesamten Region. Aber ich habe sie im Grunde nicht besichtigt, sondern war die ganze Zeit mit dem Avatar nur in einer Ecke unter Wasser. Diesen Bereich habe ich angesteuert, weil ich vor einer Woche auf Flickr dieses Foto gesehen hatte. Den Rest der Bilder habe ich dann mit der Kamera rangezoomt.


Das Foto auf Flickr wurde von Thus Yootz hochgeladen, die gleichzeitig Ownerin der Region Oniro ist. Außerdem betreibt Thus in Second Life auch den Shop "~** Thus Magic **~", der überwiegend Bäume und Pflanzen anbietet. Einen Teil davon, hat Thus natürlich auch auf der Region verbaut. Der Main Store befindet sich in 3.000 Meter Höhe ebenfalls auf der Region. Dort sind während meinem Aufenthalt auch mehrere Avatare angekommen und wieder gegangen. Scheint also zu laufen mit dem Shop.



Oniro befindet sich auf den dAlliez Regionen, von denen ich bereits im August eine andere hier vorgestellt hatte. Die Unterwasserlandschaft, wegen der ich den Oniro Sim besucht habe, ist ziemlich klein und im Grunde auch ein bisschen kitschig, denn der Meeresboden ist voll mit typischer Mermaid-Dekoration. Wohnmuschel, Seepferdchenschaukel und einige Animationsbälle für Tanz und Akrobatik.


Aber die Gestaltung oberhalb des Meeresbodens ist dann doch wieder sehenswert. Vor allem, weil die gesamte Deko im Farbton blau gehalten ist. Die Pflanzen, Fische, Quallen und Fantasiewesen, kommen schon ganz gut. Dazu gibt es in diesem Bereich, über und  knapp unter der Wasseroberfläche, jede Menge dieser Glaskugelketten, die eigentlich nur aus Texturen bestehen, aber gut aussehen.



Über der Mermaid-Landschaft befindet sich eine große Höhle, in der auch viele von den Glaskugeln hängen. Dazu gibt es Partikel und reichlich Prim-Lichtstrahlen. Das Ganze ist in einem hohen Berg untergebracht, dessen Außenseite mit vielen Bäumen bewachsen ist. Auf meinem letzten Foto, ist dieser Berg ganz rechts zu sehen.


Der Rest der Region besteht aus mehreren kleinen und mittelgroßen Inseln, die über Brücken miteinander verbunden sind. Es gibt eine große Burg, ein paar kleinere Häuser und Pavillons, sowie viel Natur, mit Blumen, Weizen oder einfach nur grüner Wiese. Rund um die Region, befinden sich noch ein paar weitere Felsen mit Wasserfällen. Und umgeben ist alles von einem bergigen Textur-Surround. Das gefällt mir in diesem Fall sogar besser, als ein echtes 3D Sim-Surround.



Thus bietet auf Oniro auch einen Hochzeitsdienst an. Eine Ecke der Region ist dazu entsprechend dekoriert. Wer sich dafür interessiert, kann sich über diesen Dienst auf einer extra dafür angelegten Webseite von Thus informieren. Ein Foto von der Wedding-Ecke habe ich nicht gemacht.



Mein Teleport zum Landepunkt führt auf den Meeresboden in die Unterwasserszene. Der offizielle Landepunkt wäre dieser hier. Ach, fast noch vergessen. Im Juli hatte ich hier eine Sky-Plattform mit dem Namen "Mystic Meadow: A Tribute to van Gogh" vorgestellt. Die befindet sich auch auf dieser Region. Das habe ich aber erst gemerkt, als ich eben die Teleportliste unter dem Flickr-Bild von Thus durchgegangen bin.


Auf der Fullprim Region, gibt es noch mehrere weitere Plattformen. Neben dem erwähnten Main Store, befindet sich noch ein Club in 1.800 Metern Höhe und ein paar Wedding Sphären in etwa 4.000 Metern Höhe. Auch dazu gibt es die Teleports unter dem Bild von Thus.

>> Teleport nach Oniro (Unterwasserszene)

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen