Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 1. August 2017

SL-Namen für Sansar aktuell noch nicht möglich

Sansar_Seven-Wonders-Park_Ancient_01
Seven Wonders Park in Sansar / Quelle: Linden Lab / Flickr
Linden Lab hat am 31. Juli, kurz nach der Pressemitteilung zu Sansar, auch im Second Life Blog eine Information gepostet. Die übersetze ich nicht, da vieles aus der Pressemitteilung wiederholt wird.

Ein Absatz richtet sich aber speziell an Second Life Nutzer. Linden Lab schreibt, dass sich nur SL-Nutzer eine Avatar-ID in Sansar holen können, die exakt dem Second Life Avatar-Namen entspricht. Allerdings ist das aktuell wohl noch nicht eingerichtet worden. Im Blogpost heißt es, dass man sich noch etwas gedulden soll.

In Sansar hat jeder Nutzer einmal eine Avatar-ID, die einzigartig ist und zum zweiten einen Avatar-Namen, der beliebig sein kann und den es auch durchaus doppelt und dreifach in Sansar geben kann. Linden Lab schreibt dazu, dass die SL-Namen in Sansar reserviert sind und niemand sonst diese ID in Sansar nutzen könne als eben der zugehörige SL-Account.

Allerdings kommt mir diese Erklärung komisch vor. Ich konnte beim Anlegen meines Sansar-Account als ID "MaddyGynoid" und als Name "Maddy Gynoid" vergeben. Da gab es keine Überprüfung, ob ich tatsächlich der Maddy aus SL bin. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass LL es für SL-Nutzer ermöglichen wird, dass auch die ID eine Leerstelle haben darf. Das ist heute nämlich nicht der Fall. Sollte LL demnächst bekanntgeben, was sie unter "SL-Name in Sansar als Avatar-ID nutzen" verstehen, werde ich das hier im Blog dann weitergeben.

Weitere Aussagen aus dem LL-Blogpost, kurz zusammengefasst:
  • Sansar wurde von Grund auf neu entwickelt und ist keine Fortsetzung von und kein Ersatz für Second Life.
  • Es ist keine VR-Brille für die Nutzung von Sansar notwendig, es wird aber sehr empfohlen.
  • Die Nutzung ist kostenlos. Man kann kostenlose Experiences erstellen und kostenlos andere Experiences erkunden.
  • Es ist alles noch Beta. Es werden noch viele weitere Funktionen hinzugefügt. Sansar wird sich noch stark weiterentwickeln.
  • Second Life bleibt weiterhin ein wichtiges Produkt von Linden Lab.
  • Linden Lab wird weiterhin Geld in Second Life investieren und neue Projekte zur Verbesserung der Plattform starten.

Quelle: Open Beta Begins for Sansar

Kommentare:

  1. Anidusa Carolina2. August 2017 um 09:28

    Es ist schon strange. Ich hatte es sowohl mit "Anidusa Carolina" als auch mit "Ani Dusa" als Name und dann "Carolina" als ID versucht.
    Bei Anidusa Carolina erklärte mir die Maske, der Name sei nicht available.
    Bei Ani Dusa als Name und Carolina als ID wurde mir gesagt diese Kombination sei invalid, also ungültig.
    Dann versuchte ich noch AnidusaCarolina aneinander geschrieben, auch das war not available.
    Irgendwann wurde es mir zu doof und ich gab mir einen anderen Namen, der dann ohne Probleme angenommen wurde.
    Sehr, sehr sonderbar.
    Natürlich hatte ich auch im Hinterkopf das es immer geheissen hatte User aus SL könnten ihren Namen mitnehmen.
    Die einzige Erklärung die das "not available" für mich verständlich machen würde wäre, dass ich versehentlich eine andere email addi für Sansar angab als ich damals für SL festlegte.
    Aber das erklärt immer noch nicht das "invalid". Naja........ich werde sowieso nicht sehr oft dort sein, ich will meinen Rechner ja nicht foltern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder Linden Lab hatte bei deiner Anmeldung die Reservierung der SL-Namen bereits aktiviert, bei mir aber noch nicht. Sie schreiben ja in ihrem Blogpost, dass niemand anderes die SL-Namen verwenden kann als der SL-Account, der den Namen benutzt. Da diese Vergabe in Sansar aber aktuell noch nicht verfügbar ist, haben sie bei dir einfach den SL-Namen blockiert, damit später der richtige SL-Nutzer diesen verwenden kann.

      Ich wollte mir gestern für 20 Euro ein paar Sansar Dollar holen. Dazu hätte ich PayPal oder Kreditkarte hinterlegen müssen. Das will ich aber nicht, solange das mit den SL-Namen nicht klar ist. Vielleicht lege ich mir ja doch noch einen weiteren Avatar an, der dann auch als ID Maddy Gynoid hat.

      Löschen
  2. Kurze Nachfrage, ob ich den Satz richtig verstanden habe:

    "Linden Lab schreibt, dass sich nur SL-Nutzer eine Avatar-ID in Sansar holen können, die exakt dem Second Life Avatar-Namen entspricht."

    Das heißt, dass nur ich als SL Nutzer mir die Avatar-ID "Nikira Naimarc" auswählen kann? Und dass es zur Zeit allerdings noch nicht geht?

    Die Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das hast du richtig verstanden. Ich schätze, dass Linden Lab irgendetwas einrichtet, wo man bei der Anmeldung in Sansar dann die E-Mail Adresse und das Passwort aus Second Life zusätzlich eingeben kann, um sich als SL-Nutzer zu identifizieren.

      Löschen
  3. Ich werde dann noch ein bisschen warten mit meiner Anmeldung, denn ich würde gern meinen offiziellen SL-Name als ID in Sansar übertragen. Ich hoffe, dass die Möglichkeit bald eingericgtet ist.

    Die Niki

    AntwortenLöschen
  4. Also ich habe genau meinen SL Namen bekommen (Jamy Runningbear).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist dein Avatar Name. Den darfst du so gestalten, wie du magst. Es geht hier aber um die Avatar ID. Nur die ist einzigartig in Sansar. Und mit der wirst du auch identifiziert, sei es als Ersteller einer Experience oder beim Durchführen von Sansar Dollar Transaktionen.

      Wenn du dich auf der Sansar Homepage einloggst und oben rechts auf das kleine Männchen klickst, siehst du den Avatar Namen und die Avatar ID untereinander aufgeführt. >>hier klicken um Beispiel zu öffnen<<.

      Wenn Linden Lab davon spricht, dass man in Sansar den SL-Namen verwenden kann, meint sie damit die ID.

      Löschen
    2. Sieht bei mir auch so aus. Mein Name darunter zusammen geschrieben.

      Löschen
    3. Und ich verstehe Linden Lab jetzt so, dass sie es möglich machen wollen, dass auch die ID ein Leerzeichen oder etwas ähnliches haben kann. Warten wir einfach mal ab, was sie als Info rausgeben werden. Wie ich hier oben geschrieben habe, soll ja bald etwas kommen.

      Löschen
  5. Da Sansar weder Kontinente besitzt noch größere zusammenhängende Wasserflächen kann sich Lindens ihr Projekt Sansar gaaanz tief dahinstecken wo die fuckin Sonne nicht scheint. Achja, ne Suchfunktion hat der Saustall auch nicht, keine Furry Inhalte, so sonderlich toll ist die Grafik auch nicht. Und das beste, man kann nichts aus dem alten SL mit rübernehmen. Also schön wieder neu Geld für ne Schrottwelt ausgeben. Schön blöd in der Birne, wer da mitzieht.

    AntwortenLöschen