Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 11. Juli 2011

Ist die Seitenbreite des Blog akzeptabel?

Als ich vorhin den Artikel zum Kirstens Viewer eingestellt habe, gab es für die darin enthaltenen Bilder nur fünf verschiedene Größen als Voreinstellung. Das Format "Groß" war mir zu klein. Es war sogar so klein, dass der Texte seitlich um das Bild herumlief, was mir gar nicht gefällt.

Also bin ich auf die nächste Größe mit dem Namen "X-Large" gegangen. Diese Größe finde ich genau richtig für einen Blog. Jedoch war nun die vorgegebene Breite der Artikelspalte zu schmal und die Bilder überlappten mit der rechten Info-Spalte. Also habe ich die Artikelspalte soweit verbreitert, bis die Überlappung nicht mehr vorhanden war.

Nun würde mich interessieren, ob das auch für kleinere Bildschirme mit einer Breite von 1024 Pixel noch lesbar ist, oder muss man jetzt umständlich horizontal scrollen, um die Seite komplett lesen zu können?

Hier mal die Formate, die für Bilder zur Verfügung stehen, damit ihr eine Vorstellung davon habt, was ich meinte:

Format: Klein


Format: Mittel


Format: Groß


Format: X-Large


Das fünfte Format mit dem Namen "Originalgröße" ist bei 1920x1150 Pixel natürlich nicht anwendbar. Deshalb hiervon kein Beispiel.

Bitte gebt mir eine Rückmeldung, ob das jetzige Seitenformat für euch in Ordnung oder zu breit ist.

Kommentare:

  1. ist zwar schon ein weile her der Blog

    ich finde die breite so vollkommen ok
    so kann man sie auch mal im Browser in einem kleineren fenster laufen lassen und hat noch platz für ein zweites Fenster auf dem monitor

    lg
    kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Feedback. Du hast wohl einen großen Monitor, wenn du noch Platz für ein zweites Fenster hast.

    Meine Frage ging eher in die andere Richtung. Also z.B. Notebook Besitzer, die nur 1024 Bildpunkte horizontal haben. Da könnte der Blog hier schon so breit sein, dass man mit dem Fensterbalken scrollen muss.

    Ich habe eben mal mein Browserfenster ausgemessen. Es ist 1278 Pixel breit und hat links die Favoritenleiste. Für die Webseite bleiben da so etwa 1050 Pixel. Und das scheint mir das Minimum für die Seite hier zu sein.

    Aber solange sich keiner beschwert, lasse ich die Breite, wie sie ist :-)

    AntwortenLöschen
  3. na ich nutze einen laptop
    17zöller
    aber eben mit einer 1920er auflösung da ist es echt optimal so

    AntwortenLöschen
  4. Beim 14 Zoll Notebook völlig o.k.
    Ich suche selbst eine Möglichkeit, meinen Hauptblog nicht mehr so breit erscheinen zu lassen. Es müßte sich um ein Browser übergreifendes Script handeln, das den Blog in jedem Browser komplett ohne horizontale Scrolleiste darstellen kann. Für Webseiten gab es zumindest sowas ...

    Viele Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Rückmeldung!

    In deinem Blog ist meiner Ansicht zu viel Abstand zwischen der Beitragsspalte und der rechten Seitenleiste. Das kannst du unter > Layout > Vorlagendesigner > Breite anpassen bei Blogger-Seiten in den Einstellungen ändern. Texte werden automatisch umgebrochen. Den Hauptteil solltest du so groß machen, dass deine Bilder gerade noch komplett reinpassen.

    Hier mal meine Einstellungen dieser Seite: Blog-Einstellung: Breite>.

    AntwortenLöschen