Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 7. März 2015

Simtipp: Lisipark

Heute gibt es wieder nur einen kurzen Simtipp, weil meine Zeit begrenzt ist. Außerdem ist der Lisipark-Sim keine der durchgestylten Regionen, die groß Aufsehen erregen, sondern einfach nur eine ganz nette Region. Aufmerksam darauf wurde ich Anfang Februar im Bitacora Viajera Travel Blog, als der Lisipark noch im winterlichen Layout gewesen ist.



Inzwischen wurde die Region auf Frühling (oder gleich auf Sommer) umgestellt. Erstellt wurde der kleine Homestead-Park von Lisi Lefevre, die wohl einen Faible für Road-Design und Vehikel aus den 1960'er Jahren hat. Der Landepunkt ist in einem American Diner, das optisch wirklich ein Leckerbissen ist. Die ersten 10 Minuten meines Besuchs bin ich in diesem Diner geblieben. Die vielen Details und die knalligen Farben kommen einfach gut.



Vor dem Diner gibt es ein paar Hot Rods und eine Harley. Ebenso gibt es dort eine Straße, die einmal um die Region herumführt. Entlang der Straße trifft man noch auf eine Tankstelle, die im Gebäude einen kleinen Shop für allen möglichen Schnickschnack enthält. Dann kommt man an zwei Häusern vorbei, von denen sich eines hinter einem Bannzaun befindet. Und es gibt eine Werkstatt mit einem so aufgemotzten Auto, dass der Turbolader fast das Dach berührt.



In der Mitte der Region befindet sich noch eine Strandbar mit Club. Das Windlight ist hell und hat einen leichten Grünstich. Für einige Fotos eignet sich das ganz gut, für andere Fotos habe ich die Einstellung gewechselt. Vor allem das Sim-Surround sieht mit der Regionsvorgabe wie ein grüner Teppich aus. Mit anderen Windlights kommt es dann etwas natürlicher.


 

Wie gesagt, der Lisipark ist schnell besichtigt, aber einige Bereiche weisen durchaus interessante Details auf. Vor allem das Diner am Landepunkt ist schon einen kurzen Teleport wert.

>> Teleport zum Lisipark

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen