Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 13. Juli 2018

Simtipp: Kanaloa Beach

Eigentlich ist das diesmal kein vollwertiger Simtipp, sondern mehr ein Reisebericht. Ich war heute Abend in Urlaubsstimmung und hatte auf Flickr ein Foto von dieser Region gesehen. Ohne große Erwartung bin mal hingehüpft. Und dann hat mir diese Insel aus der Community der SL Surfing Association (SLSA) besser gefallen als ich vorher vermutet hätte.


Im Mittelpunkt der Region "Kanaloa Beach" steht die Welle. Das ist eine geskriptete Mesh-Welle zum Surfen, die am Simrand beginnt und langsam in die Bucht der U-förmigen Insel rollt. Auf dieser Region sind es teilweise sogar zwei Wellen, die anrollen. Dazu gibt es passende Brandungsgeräusche. Die Wellen sehen optisch zwar nicht besonders real aus, aber mit einem Surfbrett machen sie ziemlich viel Spaß.


Am nordöstlichen Strand stehen vier Surfbrett-Rezzer. Einfach ein Brett anklicken und es wird im Wasser gerezzt. Mit der rechten Maustaste anklicken und "Surf" im Menü wählen. Die Steuerung der SLSA kompatiblen Bretter ist jedoch ziemlich umfangreich. Will man alle Optionen nutzen, muss man sich erst in die Bedienung eines solchen Surfbretts einarbeiten. Die Anleitung gibt es auch über den Rezzer, oder in Kurzform per Ausgabe im Chat, wenn man "Instructions" über das Surfbrett-Menüfenster auswählt.


Wer das Ganze professioneller betreiben will, findet ebenfalls im Nordosten des Sim einen Shop für Surfbretter. Links davon gibt es dann noch einer Reihe kleinerer Hütten mit Shops, die Zubehör für Surfer anbieten.


Owner von Kanaloa Beach ist Wataru (Watarushore Resident). Er kommt aus Japan und in seinem SL‑Profil steht, dass er im RL selbst schon seit 24 Jahren surft, teils in Japan, teils auf den Philippinen.



In einer Hütte in der Mitte der Insel, gibt es verschiedene Schilder zum Thema Surfen in SL. Sie geben entweder eine Notecard aus oder verlinken auf eine Webseite. Unter anderem gibt es ein Schild mit SLurls zu anderen Surf-Regionen in Second Life. In dieser Liste (Stand November 2017) stehen so an die 100 Teleports. Surfen scheint in SL recht beliebt zu sein.


Neben der Surf-Region betreibt Wataru auf einer anderen Region noch einen Techno Dance Club mit dem Namen Sole. Dort wird laut Event-Kalender, fünf Tage pro Woche jeweils eine einstündige DJ-Session veranstaltet.


Die Dekoration auf Kanaloa Beach fand ich gut gemacht. Außer dem pinkfarbenen Plantschbecken. Das ist mir eine Spur zu kitschig. Die anderen Hangouts sind alle so gestaltet, dass man immer freien Blick auf die Welle hat. Wenn dort ein SLSA Wettbewerb stattfindet, gibt es viele Plätze, von denen man gut zuschauen kann.


Ich habe auch für ein paar Minuten die anrollenden Wellen beobachtet. Das ist irgendwie unterhaltend und beruhigend zugleich. Als ich mir dann ein Surfbrett gekrallt hatte, um mich in die Wellen zu stürzen, hat der Sim-Owner einen Neustart der Region eingeleitet. Mit gelbem Wackelfenster und diesem fiesen Geräusch im Viewer. Ich bin dann gegangen und habe ausgeloggt, weil ich zu müde war. Vielleicht ein anderes Mal...

>> Teleport zu "Kanaloa Beach"

Links:

P.S.
Passend zur Region hier noch ein altes Video von 2014. Es ist trotz des Alters immer noch gut.

Surf - Second Life - Let's Go Shore Break - Bobbi LaSalle



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen