Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 28. Oktober 2012

Burn2 um eine Woche verlängert (und weitere Bilder)

Quelle: Burn2 Homepage
Eigentlich wollte ich mir heute das traditionelle Anzünden von "The Man" ansehen. Ich also um 20:30 Uhr hin und einen erhöhten Platz mit guter Sicht auf den Holzmann gesichert. Während der Wartezeit habe ich dann noch schnell meinen geistreichen Blogpost zur Zeitumstellung geschrieben. Als dann kurz vor 21 Uhr immer noch keine Ava-Ansammlung zu erkennen war, kam mir das zwar komisch vor, aber ich dachte nicht weiter drüber nach. Erst um zehn nach Neun, als immer noch nix brannte, habe ich dann mal auf der Burn2 Seite nachgesehen. Naja, und da stand dann die Erklärung: Das Festival wurde um eine Woche verlängert und die Burning Zeremonie von The Man und The Temple auf das nächste Wochenende verlegt.

Also, Burn2 läuft noch bis Sonntag, den 4. November. Die neuen Zeiten für die beiden Pyroshows lauten nun wie folgt:

"The Man"
  • Samstag, den 3. November 2012 um
    • 4am SLT (12 Uhr MEZ)
    • 12pm SLT (20 Uhr MEZ)
    • 8pm SLT (4 Uhr MEZ, in der Nacht zum Sonntag)

"The Temple"
  • Sonntag, den 4. November 2012 um
    • 4am SLT (13 Uhr MEZ)
    • 12pm SLT (21 Uhr MEZ)
    • 8pm SLT (5 Uhr MEZ, in der Nacht zum Montag)

Der Unterschied von einer Stunde MEZ zwischen Samstag und Sonntag kommt von der Zeitumstellung in Kalifornien und SL am nächsten Wochenende.

Um noch etwas Farbe in den Beitrag zu bringen, hier ein paar weitere Eindrücke von der Playa:

Ziemlich am Rand der Wüste habe ich diese komischen Vehikel gesehen, die man als Freebie auch mitnehmen kann. Das links ist das sogenannte "Sperm-Mobil" und rechts das "Eggcell-Mobil". Was das in der Mitte ist, kann man sicher unterschiedlich interpretieren.^^


>> Teleport zu den Freebie-Vehikeln

In den Installationen auf Burn2 wurden insgesamt sehr oft Spermien und Eier verbaut, was sicher mit dem diesjährigen Motto "Fertility" zu tun hat. Da Fertility mehrere Bedeutungen hat, habe ich das in meinem Ankündigungspost irrtümlich mit "Ergiebigkeit" übersetzt. Beim Burn2 ist aber eher "Fruchtbarkeit" gemeint. Hier eine Arbeit dazu von Bonafide Aries.


>> Teleport zur Skulptur von Bonafide Aries

Silene Christen gehört zu den fünf eingeladenen Künstlern und sie hat ein riesiges Ufo gebaut, das über einer bunten Parzelle schwebt. Da auf den Burn2-Regionen das Fliegen abgeschaltet ist und ich auch keinen Teleport in das Ufo gefunden habe, bin ich dort einfach mit der Kamera reingezoomt und habe einen Doppelklick-TP auf den Boden gemacht. Die Aliens im Ufo mögen es auf jeden Fall farbenfroh und in buuunt.

Das Ufo von außen......und von innen

>> Teleport zum Ufo

Hier ein weiteres Werk, bei dem ich wieder nicht weiss wie es heisst. Gebaut hat es Daniele DAKO Constantine (Dako Monday) und ich fand die beiden animierten Kolbenschwinger ganz witzig.


>> Teleport zu den Rumba-Jungs

Diese Installation nennt sich "Whoops - a baby!" und stammt von Pallina60 Loon, einer weiteren eingeladenen Künstlerin. Dazu gehört auch noch das weiß-rote Zirkuszelt, in dem es ein paar gute Feebies gibt (vermute ich zumindest, da im Hovertext etwas von "rigged Mesh" zu lesen war). Und wer genau hinguckt, sieht mich im ersten Bild am oberen Rand, leicht links von der Mitte, auf einem Seil balancieren.


Hier noch das Zelt:


>> Teleport zu "Whoops - a baby!"

Dieser frische Fischschwarm stammt von PantzerHamzter Petshop. Der Name ließ mich erstmal grinsen, weil ich drüber nachdachte, wie man auf sowas kommt. Da er aber seit 2006 in SL unterwegs ist und einen riesen Shop betreibt, fühlt er sich mit diesem Namen scheinbar ganz wohl. Jedenfalls habe ich hier einige Zeit gestanden und verschiedene Kameraperspektiven getestet.


Noch ein Bild vom Fischinferno:


>> Teleport zu PantzerHamzter Petshops frisch gefischten Fischen - *g*


Und da ich jetzt ja noch eine weitere Woche für Burn2 Zeit habe, mache ich hier mal Schluss und poste nächstes Wochenende dann den dritten Teil meiner Eindrücke, mit hoffentlich ein paar Bildern vom flambierten Mann.

...to be continued... 

Mein erster Blogpost mit Bildern vom Burn2:
>> Ein paar Eindrücke vom Burn2 2012

Links:
>> Burn2 Homepage
>> Burn2 Fotostream auf Flickr
>> Burn2 auf Twitter
>> Burn2 auf Facebook
>> Burning Man Homepage

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen