Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 18. März 2018

ECLIPSE Magazine - März 2018

Quelle: ECLIPSE Magazine März 2018
Am 17. März 2018 ist eine neue Ausgabe des ECLIPSE Magazins erschienen. Los geht es wie gewohnt, mit einer kleinen Fotoserie aus der Rubrik "Through the Lens". Diesmal mit Fotos von Autumn Rose zum Thema "Früher Frühling".

Die Titelstory dreht sich in diesem Monat um Abraxxa Anatine und ihr Label "EarthStones". Das ist ein Shop für Avatar Schmuck, der überwiegend mit bunten Steinen besetzt ist. Eigentlich wollte Abraxxa einen Möbelshop in Second Life starten. Aber nachdem sie keinen Schmuck in SL gefunden hatte, der ihr gefiel, bastelte sie sich ihren eigenen. Und alle die es gesehen haben, wollten auch so etwas. So entstand EarthStones. Mir gefällt dieser Schmuck übrigens auch (vor allem an weiblichen Avas^^).

Weiter geht es mit der Rubrik "Designer Showcase", in der ein paar Herren-Outfits von den Events "The Gild" und "The Clique!" vorgestellt werden. Danach gibt es eine "Art Perspective", in der Oemi die Kunst von Stefano Minglone zeigt. Etwas verstörend für meinen Geschmack. Es folgt "The Proust Spotlight" mit einem kurzen Steckbrief über SL-Blogger JM (Freakshow Zsun). Die Fotos sind ganz nett geworden. Anschließend gibt es im Artikel "Things to Do" ein paar Fotos von den Räumen auf der Region "The Mirage". Diese Räume zeichnen sich durch elegante Einrichtungen aus.

Aus der Welt der Rollenspiele wird diesmal das Fantasy-RP mit dem Namen "The Kingdom of Giliath" vorgestellt. Es geht um Drachen, Elfen und Feen. Auch hier gibt es gute Fotos dazu. Bei "Trending Now" werden dann noch einmal Fotos mit Outfits für den Frühling 2018 gezeigt. Wobei ich bei einem eher an Bibo von der Sesamstraße denken musste. Danach folgt das "Artist Highlight" mit der Vorstellung von Live-Sängerin Toxic Darkmatter.

Im Artikel "At Home with Wendz" zeigt Wendz Tempest wieder Fotos mit Dekorationen für den Heim- und Gartenbereich. Diesmal speziell mit Frühlings Ambiente. Es folgt die Leserbrief Kolumne "Ask Noey" und in der Umfrage "Voices From The Grid" wird verschiedenen SL-Bewohnern diesmal die Frage gestellt: "Wenn ihr in der Zeit zurückreisen könntet, zu eurem ersten Tag in Second Life. Welchen Ratschlag würdet ihr eurem eigenen Avatar geben?" Abschließend gibt es mit "The Wayfarer" einen Simtipp zur Region "The Garden of Absentia".

Die Märzausgabe des ECLIPSE hat einen Umfang von 224 Seiten

Hier das Inhaltsverzeichnis mit direkten Links zu den einzelnen Artikeln:

  • Through the Lens: Early Spring
  • Titelstory: Abraxxa Anatine
  • Designer Showcase: The Gild & The Clique!
  • Art Perspective: Stefano Minglone
  • The Proust Spotlight: JM
  • Things to Do: Die Räume auf Mirage
  • The World Of Roleplay: The Kingdom of Giliath
  • Trending Now: Fotoserie Frühlingsmode
  • The Artist Highlight: Toxic Darkmatter
  • At Home with Wendz: Heim- und Gartendekoration
  • Ask Noey: Ratgeber Kolumne
  • Voices From The Grid: Was würdet ihr eurem früheren Avatar sagen?
  • The Wayfarer: The Garden of Absentia (Simtipp)

Link zum Online-Magazin:

>> ECLIPSE Magazine März 2018

Weitere Links:

1 Kommentar:

  1. Anidusa Carolina19. März 2018 um 11:47

    Jaaa der Schmuck von Earth Stone begeistert mich seit meinen SL Anfängen und hat nie aufgehört.
    Dennoch besitze ich kaum was davon. Denn so schön und realistisch ich ihn finde (und er ist auch sehr bodenständig weil er in der Regel mit Halbedelstein Texturen gemacht ist die sehr echt wirken), so überteuert finde ich ihn auch. Zumindest verglichen mit den üblichen Preisen anderer guter Schmuckhersteller. Schade. Sehr schade. Ich wäre das sicher Stammkunde, und viele andere Leute auch, wenn sie ihre Preise nur ETWAS moderater gestalten würde!

    AntwortenLöschen