Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 20. März 2018

SL-Server Updates für die Woche vom 19.03.2018

Das Main Grid
Es ist schon sehr lange her, seit ich das letzte Mal etwas über die wöchentlichen Server-Updates für das Second Life Grid geschrieben habe. Das war nämlich am 8. Januar 2018.

Der Grund liegt schlicht darin, dass Linden Lab in diesem Jahr einfach noch nichts Berichtenswertes auf die Server aufgespielt hat, sofern es überhaupt Updates gab. Denn in den meisten Wochen seit dem 1. Januar, gab es "No roll", was soviel heißt wie "keine Rolling Restarts".

In den restlichen Wochen, in denen dann etwas aktualisiert wurde, waren es zu 95 Prozent "Internal fixes", also "interne Fehlerbereinigungen". Und immer, wenn bei den Updates nur diese Platzhaltermeldung von Linden Lab angekündigt wurde, habe ich dazu nichts geschrieben, denn das ist so spannend wie der berüchtigte Sack Reis in China.

Letzte Nacht hat nun Mazidox Linden für die RC Regionen von LeTigre und Magnum mal etwas mehr als nur Fehlerbereinigungen angekündigt. Darunter sind zwei neue Funktionen für den Viewer, die wohl auch entsprechenden Code auf den Servern benötigen. Diese beiden Funktionen hatte Oz Linden am Freitag auf dem TPV-Treffen bereits erwähnt. Bei meiner Zusammenfassung von diesem Treffen hatte ich seine Aussage jedoch falsch verstanden. Oz sprach von "cap", was direkt übersetzt "Obergrenze" oder "Maximum" bedeutet. Gemeint hat Oz aber "capability" (Fähigkeit) und das hat er mit "cap" einfach in gekürztem Entwickler-Englisch ausgedrückt.

Demnach ergibt sich eine etwas andere Bedeutung für meine Erklärung bei der Zusammenfassung des TPV-Treffens. Ich habe das entsprechend korrigiert. Wer möchte, kann sich den Abschnitt "Zwei neue Befähigungen für den Viewer" hier noch einmal durchlesen.

Insgesamt gibt es aber auch in dieser Woche ziemlich wenig bei den Server Updates. Am heutigen Dienstag, den 20. März, wurde kein neuer Code auf die Hauptkanal-Regionen aufgespielt. Ebenso gab es keine obligatorischen Rolling Restarts. Am Mittwoch, den 21. März, erhalten dann die Regionen im RC BlueSteel Kanal ein Update mit internen Fehlerbereinigungen. Und die Regionen von RC LeTigere und RC Magnum erhalten gemeinsam das erwähnte Paket mit insgesamt vier Themen (siehe Zusammenfassung).

Zusammenfassung:

Am Dienstag, den 20. März, gab es keinen neuen Code für die Hauptkanal-Regionen. Es wurden auch keine Rolling Restarts durchgeführt.

Am Mittwoch, den 21. März, erhalten die Regionen der RC-Kanäle die folgenden Updates:
  • RC BlueSteel erhält folgende Änderung:
    • Interne Fehlerbereinigungen.

  • RC LeTigre und RC Magnum erhalten ein gemeinsames Paket mit folgenden Änderungen:
    • Interne Fehlerbereinigungen.
    • Erfassung von Daten, um bei der Diagnose eines Problems mit den inworld HTTP-Servern zu helfen, die "HTTP 503" zurückmelden (BUG-214702).
    • Hinzufügen der Fähigkeit die IMs anzufordern, die an den abfragenden Avatar verschickt wurden, während er offline war.
    • Hinzufügen der Fähigkeit die neueste Liste mit den Abuse Report Kategorien anzufordern.


Die Termine für die Rolling Restarts der Woche:

KanalDatumUhrzeitRelease Notes
Second Life Server20.03.201812:00 bis 18:00 Uhr MEZkein Update
RC BlueSteel21.03.201815:00 bis 18:30 Uhr MEZ18.03.17.513365
RC LeTigre21.03.201815:00 bis 18:30 Uhr MEZ18.03.14.513292
RC Magnum21.03.201815:00 bis 18:30 Uhr MEZ18.03.14.513292


Am Ende der Meldung aus dem Deploy Thread, hat Linden Lab auch einen neuen Text hinzugefügt, der nun wohl immer in den wöchentlichen Meldungen enthalten sein wird. Er lautet:
Über die Neustarts von Regionen:

Regionen werden für die Erhaltung des allgemeinen Befindens der Simulatoren neu gestartet, wenn sie am Dienstag (Hauptkanal) und Mittwoch (RC-Kanäle) länger als 14 Tage gelaufen sind, unabhängig davon, ob sie neuen Code erhalten. Es gibt nichts besseres als sie gelegentlich aus- und wieder einzuschalten. Bitte plant eure Events um diese Wartungsfenster herum. Wenn ihr jedoch an einem Dienstag oder Mittwoch einen Event veranstaltet und wir keinen neuen Code ausrollen, könnt ihr eure Region auch schon vorher neu starten, um Unterbrechungen zu vermeiden.

Quelle: Deploy Plans for the week of 2018-03-19

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen