Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 5. April 2014

Japan Fair vom 5. bis 20. April 2014 in SL

Quelle: JAPAN FAIR 2014
Heute, am 5. April, wurde die Japan Fair 2014 gestartet. Diese Messe findet zum ersten Mal in Second Life statt und wird von einigen namhaften Sponsoren unterstützt, wie man im Bild oben auf der linken Seite sehen kann. Man will mit dieser Messe vor allem auf die japanischen Hersteller von Produkten und auf japanische Künstler aufmerksam machen, die häufig nicht so im Blickfeld der amerikanisch und europäisch geprägten SL-Welt stehen.

Das Gelände der Japan Fair 2014
Die Veranstaltung unterstützt gleichzeitig auch einen karitativen Zweck. Viele der Produkte sind mit einem speziellen Symbol versehen und die damit erzielten Einnahmen gehen komplett an Shelter Box, eine Organisation die sich für Hilfe bei Natur- und Hungerkatastrophen einsetzt. Unter anderem haben sie in Japan nach dem Tsunami 2011 geholfen.

Insgesamt zeigen 62 Aussteller Produkte mit mehr oder weniger Bezug zu Japan. Nicht alles, was ich dort gesehen habe, würde ich jetzt mit diesem Land in Verbindung bringen. Aber das Messe-Layout und der größte Teil der Anbieter passen schon ganz gut zum Thema. Vor allem Pflanzen- und Kimono-Anbieter sorgen für japanisches Flair. Für die Kimonos gibt es einen eigenen, größeren Bereich. Und auch einige Besucher denen ich begegnet bin, waren in japanischer Kleidung unterwegs, was der Messe irgendwie einen exotischen Touch verliehen hat.

Hier vier Eindrücke von der Japan Fair (bei Klick auch größer):

 

 

Es sind auch eine Reihe von Live-Events während der Messe geplant. Heute gab es zum Auftakt bereits eine Kimono Show, die sogar auf UStream im Web übertragen wurde. Den Link zum Programmplan habe ich unten aufgeführt. Der Teleport-Link zu den Live-Events wird aber jeweils erst kurz vor Beginn im Blog zur Japan Fair gepostet (so wie heute bei der Kimono Show). Also bei Interesse einfach dort kurz vor den angekündigten Veranstaltungen vorbeischauen.

>> Teleport zur Japan Fair 2014

Links:

Kommentare:

  1. ette hubbenfluff7. April 2014 um 17:30

    war schön, kerstin und ich haben eine schickes auto gekauft.

    vorsicht: es gibt einen fressenden kühlschrank - der spukt einen aber wieder aus.
    eine fleischfressenden pflanze.
    eine tür die einem auf den kopf fällt
    und einen einkaufswagen der sehr schnell durch den supermarkt rennt.

    auch einige schönen dingen sind zu sehen und zu kaufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde auch noch einmal hingegehen. Als ich für meinen Bericht dort war, standen ja die Fotos im Vordergrund. Das nächste Mal mache ich dann einen Bummel. :)

      Löschen