Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 20. April 2014

Start der Vorbereitungen zum SL11B

Quelle: SL Community Celebration
Große Schatten werfen ihre Ereignisse voraus (oder so ähnlich). Wie in jedem Jahr, wird auch 2014 wieder der Gerburtstag von Second Life mit einer großen inworld Veranstaltung gefeiert. Der diesjährige SL11B wird vom 22. bis zum 29. Juni durchgeführt. Der eigentliche Geburtstag von SL ist am 23. Juni, also diesmal ziemlich am Anfang der Veranstaltungswoche. Der Startschuss für die Vorbereitungen fiel am 19. April mit dem Auftaktposting im Community Celebration Blog.

Das Motto für die Veranstaltung lautet in diesem Jahr "The empires of the future are the empires of the mind". Das ist ein Spruch vom britischen Premierminister Winston Churchill aus dem Jahr 1943 und bedeutet in etwa "Die Reiche der Zukunft sind die Reiche des Geistes". Im SL11B-Blog heißt es, man habe sich im letzten Jahr mit "Looking Forward, Looking Back" (dt. "Blick nach vorne, Blick zurück") hauptsächlich mit der Vergangenheit befasst, da es eben ein runder Geburtstag für SL war. In diesem Jahr will man mehr nach vorne schauen, um zu sehen, wo die Reise hingeht.

Der Spruch von Churchill passe deshalb so gut zu Second Life, weil wir genau das mit unserer virtuellen Welt umgesetzt haben. Es ist die Gemeinschaft der Nutzer von SL, die diese Plattform so einzigartig macht. Menschen aus allen Ländern der Erde haben sich unter einem gemeinsamen Schirm vereint und eine virtuelle Gesellschaft gebildet, die aus ihrem Geist und ihrer Vorstellungskraft entstanden ist. Alles, was wir in Second Life sehen, berühren und nutzen können, ist aus dieser Gesellschaft hervorgegangen. Das möchte man mit dem Motto dieses Jahres feiern.

Wer sich aktiv an der Durchführung des SL11B beteiligen möchte, kann sich wieder bewerben als:

Die Bewerbungen sollten bis zum 26. Mai eingereicht werden. Die Bewerbungsmöglichkeit für Aussteller steht erst ab dem 27. April zur Verfügung.

In diesem Jahr wird es insgesamt nur 11 Regionen für die Hauptveranstaltung geben. Im letzten Jahr waren es doppelt so viele. Allerdings halte ich das für eine gute Entscheidung. Im letzten Jahr fand ich das Ganze etwas zu groß. Ich habe die vollen zwei Wochen benötigt, um mir alle Regionen anzusehen. Festgehalten hatte ich das hier im Blog in sieben Besuchsberichten. In letzter Zeit geht der Trend in SL aber insgesamt mehr zu kompakteren Veranstaltungen. Kleinere Austellflächen, dafür aber mit mehr Inhalten. Ich denke, das kommt den Besuchern zugute und verstärkt das Party-Gefühl.

Foto von A'stra Stage aus dem letzten Jahr / Ersteller: Today Nakamura und Flea Bussy

Einen so ausführlicher Terminplan wie letztes Jahr, wurde aktuell noch nicht veröffentlicht. Aber ich trage einfach mal alle bekannten Termine zur besseren Übersicht in eine Liste ein.

Terminplan für den SL11B:
  • 19. April: Start der Bewerbungen für freiwillige Helfer, Performer und Vortragende.
  • 27. April: Start der Bewerbungen für Aussteller.
  • 26. Mai: Ende der Bewerbungen für Aussteller, Helfer, Vortragende und Performer.
  • 02. Juni: Die Regionen werden für den Aufbau geöffnet (Datum von mir geschätzt).
  • 22. Juni: Eröffnung des SL11B.
  • 23. Juni: Offizieller Geburtstag von Second Life.
  • 29. Juni: Letzter Tag für Live-Darbietungen.
  • 06. Juli: Die Regionen werden für Besucher geschlossen.

Es wird sicher wieder die bewährten Elemente auf dem SL11B geben, wie zum Beispiel eine Hauptbühne, mehrere DJ-Stages, die Linden-Bären-Region, eine Ausstellung mit den Zeitkapseln ("Time Capsules"), eine große Geburtstagstorte und einige spezielle Installationen von bekannten Designern und Künstlern. Sollte sich bis zum Beginn des SL11B noch etwas Wichtiges ergeben, schreibe ich noch einen Zwischenbericht. Ansonsten melde ich mich zu diesem Thema mit allen Infos und Teleports kurz vor dem Start wieder. :)

Quelle: SL Community Celebration
Links:


Quelle: Second Life™ 11th Birthday Community Celebration is coming!

1 Kommentar:

  1. Yeeeeeaaaaaahhh!

    als die Meldung im Gruppenchat der SLB Community über die beginnenden Vorbereitungen kam, glühte nach paar Minuten der Chatdraht. Von überall meldeten sich aus der letztjährigen SLB bekannte Namen und die ersten formierten sich zu der Greetergruppe. Ich werde dieses Jahr wieder dabei sein, weil es letztes mal so viel Spaß gemacht hat.

    Die
    Niki

    AntwortenLöschen