Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 14. Mai 2015

Inworld-Treffen mit den Lindens am 14. Mai um 1 pm SLT auf Basilique

Letzten Freitag hatte Linden Lab im SL Blog gefragt, wo man das nächste Inworld-Treffen zwischen SL-Bewohnern und verschiedenen Lindens durchführen sollte. Die Vorschläge wurden dann im SL Forum gesammelt. Ich bin zwar etwas spät (und werde es selbst zeitlich nicht schaffen), aber vielleicht gibt es ja noch ein paar schnellentschlossene Leser meines Blogs.

Basilique
Basilique / Quelle: Caitlin Tobias / Flickr
Gestern hat Xiola Linden die ausgesuchte Region bekanntgegeben. Es wurde Basilique, der Heimatsim der Basilique Performing Arts Company von Canary Beck und Harvey Crabsticks. Treffpunkt ist heute, am 14. Mai 2015 um 1pm SLT (22 Uhr MESZ). Den Teleport gibt es weiter unten, einmal über den Umweg zum Destination Guide und einmal als Direktlink.

Insgesamt wurden etwa 25 Vorschläge im besagten Forenthread abgegeben, einige davon mehrfach und für Basilique gab es die meisten Stimmen. Ich denke, das war für Linden Lab auch der Ausschlag für ihre Entscheidung. Und mit Basilique hat man auch wirklich eine sehenswerte Region ausgesucht.

Da ich selbst Basilique noch nicht hier im Blog vorgestellt habe, ist das Foto oben ein ziemlich aktuelles aus dem Flickr-Stream von Caitlin Tobias. Dieses Foto hat auch Canary Beck in einem heute veröffentlichten Blogpost zum Treffen verwendet. Dort weist Canary darauf hin, dass man rechtzeitig kommen soll, denn es ist zu erwarten, dass die Region bis zur Grenze gefüllt wird. Die Fullprim Region kann maximal 100 Avatare aufnehmen. Die übliche Kleiderordnung auf Basilique (nur menschliche Avatare, Casual Outfit, keine Furries), dürfte für heute außer Kraft gesetzt sein, denn ansonsten wäre nicht mal Torley oder Michael Linden willkommen. :)


Basilique

Basilique ist eine schöne Stadt im Norden Italiens. Besucher sind eingeladen, über den begrünten Platz und den am Meer gelegenen Landungssteg zu spazieren, in der Bar oder im Café zu entspannen und über den See zu rudern, bevor ihr das wunderbare immersive Theater der Basilique Performing Arts Company besichtigt. Besucht http://bit.ly/thebasilique für weitere Informationen.
In Second Life besuchen


Direktlink:

Links:

Kommentare:

  1. so der Burner war die Wahl des Ortes ja nicht
    auch wenn es ein interessanter Sim ist,wenn die Mitarbeiter vom Lab zu einem Treffen laden um vielleicht relevantes an die Community weiterzugeben,sollte man doch einen Sim wählen auf dem man etwas Platz und Auslauf hat
    knapp 100 Avis auf einem Marktplatz einer italienischen Kleinstadt ist gezwungenermaßen mit so manchen Crash verbunden
    selbst Michael Linden ist,soweit ichs mitbekommen hab weil er direkt neben mir stand,mal abgeschmiert LOL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ja nicht da, aber auf einem Foto mit all den Avatar-Namensschildern habe ich gesehen, dass neben den Lindens viele Stars und Sternchen anwesend waren. Das wäre sowieso nix für mich gewesen.

      Laut einem Tweet von Canary Beck waren 104 Avatare auf der Region. Da kann man schon mal crashen. Weist du noch, als wir bei Yoko Ono und ihrem Imagine Tower waren? Da ging ja auch nichts mehr... :-)

      Hier ein Foto vom Peace Tower (anno 2009). Guck mal, ob du dich darauf noch entdeckst Crazy.

      Löschen