Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 21. Mai 2015

LEA 28: "Entropy II" von NaTaS Janus & Friends

Ich habe aktuell akuten Zeitmangel und komme nur wenig zum Bloggen. Deshalb wird es für ein paar Tage einen etwas eingeschränkten Betrieb hier geben (also eher nur einen statt zwei Postings).

Die LEA-Region, über die ich heute etwas schreibe, wurde noch nicht im LEA-Blog vorgestellt. Ich handle hier sozusagen auf eigene Faust. Denn die achte AiR-Runde, mit der Vergabe von 20 Regionen, geht am 30. Juni 2015 zu Ende und es wäre schade, wenn "Entropy II" bis dahin nirgendwo erwähnt wird.


Warum diese Region bisher nicht vorgestellt wurde, ist mir nicht ganz klar. Es gibt auf ihr weit mehr zu erkunden als auf den meisten anderen Regionen des Linden-Programms. Und was ich auf LEA 28 gesehen habe, sieht eigentlich weitgehend fertig aus. Ich kann mir aber vorstellen, dass Teile der Gestaltung nicht zur Vorgabe der LEA passen. Es wird dort zwar nicht direkt etwas verkauft (denn das wäre nach den Statuten nicht erlaubt), aber der Eindruck entsteht zumindest. Und bei einer der fünf Teilinstallationen wird dann, eher als künstlerisch angehauchter Spaß, ein schwarzes Bild für 1 Millionen Linden Dollar angeboten. Nach dem Motto, wer das für diesen Preis kauft, hat dann tatsächlich 'wertvolle' Kunst.



Der Landepunkt ist auf einer Skyplattform. Dort gibt es eine Notecard durch Klick auf das Entropy-Schild und an der Wand hängen fünf große Tafeln, die zu verschiedenen Installationen führen. Gleich die erste Installation mit dem Namen "Blue" führt runter auf den Simboden zu einer Traumlandschaft in Grün und Schwarz. Direkt dort, wo man ankommt, gibt es auch einen witzigen Freebie-Avatar mit eigenem AO, der permanent Blitze absondert und beim Laufen wie ein elektrischer Kurzschluss klingt (siehe Foto etwas weiter unten).



Dann kann man einen langen Spaziergang durch die grüne Fantasiewelt starten. Der Weg verläuft dabei durch Höhlen, an kunstvollen Objekten vorbei, über Brücken und irgendwann endet er wieder dort, wo man gestartet ist. Da steht dann auch der Teleport zurück zur Skyplattform, von wo aus man zu den anderen Installationen weiterziehen kann. Einzig die sehr billig wirkenden Vehikel in der "Blue"-Installation, passen dort gar nicht rein. Vielleicht ist das der Grund für die fehlende Bewerbung im LEA-Blog.


Das ist der Freebie-Avatar, den es in der Installation "Blue" gibt.
Die anderen vier Installationen befinden sich alle in großen Sphären weit über der Region. Und drei davon kann ich auch schnell abhandeln, da es nicht so viel darüber zu schreiben gibt.

"E Cadaver" ist eine Art Müllhalde mit einer Kulisse aus rohem Fleisch. Sieht fies und billig aus, ist aber so gesehen auch schon wieder Kunst, wenn man das mit der Joseph Beuys Brille sieht.

E Cadaver
"McHell's" ist eine Parodie auf die bekannte Fast Food Kette, die vor allem innen herrlich unappetitlich ist.^^

McHell's
Der Teleport zum "Gift Shop" führt meines Erachtens gar nicht zu einem Gift Shop, sondern zu einer weiteren Plattform, auf der eine komplette Stadt im Trash-Design aufgebaut ist. Hier fand ich den Hauptplatz witzig, auf dem um die Statue eines Riesenbabys etwa 50 animierte Marder herumspringen.

Gift Shop
Was ich dann künstlerisch noch einmal etwas anspruchsvoller fand, war die Installation "Cliche'". In dieser Schwarzweiß-Sammlung komischer Objekte, kann man gute Fotos machen. Hier, wie auch auf allen anderen Plattformen, findet man auch das Symbol eines fünfzackigen Sterns (Pentagramm). In welchem Zusammenhang es in der Installation verwendet wird, habe ich nicht herausgefunden. Dieses Symbol kann ja viele Bedeutungen haben.

Cliche'
Das Windlight auf LEA 28 ist SL-Standard. Ich habe fast überall ein Nacht-Windlight verwendet, weil es viele leuchtende Objekte gibt. Gerade "Blue" und "Cliche'" sehen bei Mittagssonne eher doof aus.

Cliche'
Die am Startpunkt erhältliche Notecard enthält nicht wirklich brauchbare Informationen. Allerdings ist dort der Teleport zum Startpunkt drin, falls man mal das TP-Schild in einer der Installationen nicht mehr findet. Und neben dem schon erwähnten Avatar, gibt es hier und da auch noch weitere Freebies zum Mitnehmen. Bin mal gespannt, ob diese Region bis Ende Juni noch offiziell vorgestellt wird.

Zusammenfassung:

Entropy II
  • Eröffnung: hat offiziell noch nicht stattgefunden
  • Laufzeit: bis 30. Juni 2015
  • Künstler: NaTaS Janus & Friends
  • Region: LEA 28
  • Teleport zu Entropy II

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen