Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 31. Mai 2015

Vehicles and RP

Diesem kleinen Beitrag wollte ich nicht den Zusatz "Simtipp" geben, weil der Sim doch ziemlich speziell ist und sicher nur Leute anspricht, die auf Nutzfahrzeuge (und ein paar bidere PKWs) stehen. Dass ich auf diese Region gelangt bin, war mehr oder weniger auch ein Zufall. Eigentlich wollte ich die Region "City of Harrison" besuchen, über die Caitlin Tobias noch im Januar dieses Jahres berichtet hatte, aber der Teleport führt nur noch auf den blauen Linden Ozean, eben direkt neben der Region, die ich hier nun vorstelle.


Die eigentliche Region heißt auf der SL-Karte "Prototyp". In der Land-Info steht dann "ASTARO SZYM LUSCH GENTEK PROTOTYPE REGION - Vehicles and RP", was etwas umständlich ist. Also nenne ich sie nur Vehicles and RP.

Das Hauptgebäude auf dieser Region ist eine große Mall, in der nicht nur die vier Anbieter vertreten sind, die im komplizierten Simnamen drinstehen, sondern auch noch CROWN, GTMD, TREDPRO und K-ACE. Zusammen bilden diese Anbieter eine Gruppe, die sich "NTBI" nennt. In erster Linie drehen sich die Produkte um Nutzfahrzeuge und Straßenverkehr. Die beiden bekanntesten Namen dürften Lusch Motors und Astaro sein. Im Shop von Gentek gibt es alles, was man für den Straßenbau in SL so braucht. Ampeln, Straßenschilder, Schranken, Baustellenabsperrungen und weiteres Zubehör. Lediglich zwei der Shops fallen da etwas aus der Reihe und bieten mittelmäßige Möbel und Haushaltsausstattung an, wie zum Beispiel Waschmaschinen, die in SL sicher unverzichtbar sind.^^

Die Haupthalle der Mall

Das Mall-Gebäude sowie alle anderen Gebäude auf der Region, sehen aber qualitativ sehr hochwertig aus. Mit dem örtlichen Windlight hatte ich bei einigen Kameraeinstellungen das Gefühl, irgendwo im RL zu stehen. Deshalb empfehle ich im Außenbereich mit der Kamera mal etwas größer aufzuziehen. Gerade die Dächer der Gebäude sind interessant.


Am Landepunkt in der Mall wird man auch von hinreißender Kaufhausmusik empfangen. Diese läuft zu meiner Verwunderung nicht im Landstream, sondern wird über verschiedene Soundobjekte erzeugt. Diese Musik ist so plakativ, dass ich ein paar Mal laut lachen musste. Was aber keinesfalls Kritik ist, sondern einfach Beifall für diesen Humor.



Mich haben vor allem die Vehikel von Astaro interessiert, denn von diesem Label habe ich schon einen Truck, jedoch noch aus der Sculpty-Zeit. Nun gibt es einen Mesh-Truck und ich war schon kurz davor, mir einen zu holen. Aber auch der Feuerwehrwagen mit funktionierender Leiter käme für einen Kauf in Betracht. Oder den innen ziemlich gut eingerichtete Krankenwagen amerikanischer Bauart. Also habe ich meine Entscheidung noch einmal vertagt.



Da diese Region auch für RP im Zusammenhang mit Vehikeln genutzt werden kann, ist dort Rezzen erlaubt. Und weil ich meinen alten Astaro mit dem neuen mal direkt vergleichen wollte, habe ich den dort ausgepackt (inklusive Auflieger) und habe ein paar Runden gedreht. Wie man auf dem nächsten Foto sieht, ist die alte Version wesentlich größer, als das neue Mesh-Vehikel. Wobei aber die Größe des neuen Trucks eher der Realität entspricht. Meine Version kommt noch aus der Zeit, in der man in SL generell alles 1,3 mal so groß gebaut hat, wie im RL.

Vorne in der Mitte ist mein alter Astaro-Truck, rechts dahinter der neue aus Mesh

Insgesamt stehen bei den Anbietern nicht besonders viele Modelle in 3D. Wer alle Angebote sehen will, muss am Vendor durch die Bilder blättern. In 3D kann ich noch den Wohnwagen und einen Geheimdienst-Überwachungswagen von Lusch empfehlen, die beide von der Inneneinrichtung gut gelungen sind. Hier die Fotos dazu:



Insgesamt habe ich noch wesentlich mehr Fotos vom Außenbereich gemacht als ich hier zeigen kann. Diese Mesh-Gebäude sehen einfach gut aus. Achja, wer selbst auf den Straßen dieser Region mit einem Vehikel eine Runde drehen will, sollte mal einen roten Wasserhydranten suchen und mit dem Vehikel drüberfahren. Nicht nur, dass er mit einem realistischen Metallscheppern abreißt und ein paar Meter über die Straße kullert, sondern an seinem ursprünglichen Platz schießt dann auch eine Wasserfontäne hoch. :)

Maddy, der Hydrantenkiller...
Für Leute mit Interesse an Rollenspiel mit Vehikelnutzung, ist "Vehicles and RP" ein echter Tipp. Selbst mir hat die kurze Besichtigung Spaß gemacht, obwohl ich mich nur für Vehikel interessiere und nicht für RP. Dazu kommt noch eine fast fotorealistische Gestaltung des Außenbereichs, der auch sehenswert ist, wenn man mit Vehikeln nichts anfangen kann.

>> Teleport zu Vehicles and RP

In den letzten Monaten scheint die NTBI-Gruppe etwas inaktiv zu sein. Dennoch hier zwei Links zum Blog und zur Wiki:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen