Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 12. Mai 2016

Fotos vom 6° Republic Event

Poster Official:  6º Republic Event - 1st Anniversary Edition
Quelle: Jay Tedder Murs / Flickr
Heute gibt es paar Fotos vom 6° Republic Event, der alle sechs Monate in Second Life durchgeführt wird und zur Zeit zum dritten Mal stattfindet. Die aktuelle Runde läuft vom 6. bis 20. Mai 2016 und es gibt 67 Aussteller, die ihre Produkte auf diesem Event vorstellen. Im Angebot sind zum Teil direkt kaufbare Objekte und zum Teil befinden sich die Produkte in Gacha Automaten.



Auf den Event aufmerksam wurde ich durch einige Fotos, die ich hier und da im Web gesehen habe und die fast immer hochwertige Objekte zusammen mit einer recht attraktiven Dekoration zeigten. Und genau das findet man auf der Messe, die vom Layout im klassischen Stil aufgebaut wurde. Es gibt ein inneres Karree mit größeren Räumen für die Hauptsponsoren und ein äußeres Karree mit kleineren Ausstellerflächen, die aber von der Qualität her den großen Labels um nichts nachstehen.



Die Initiatoren des Events sind We Decorate SL in Zusammenarbeit mit Fanatik und NotSoBad. Unter den Ausstellern findet man dann eine ganze Reihe bekannter Namen, aber auch welche, von denen zumindest ich noch nichts gehört habe. Das Motto der dritten 6° Republic Veranstaltung lautet "New York vs London". Die Kurzbeschreibung spricht von einem "alten, verlassenen und verfallenen Recycling Stil, mit einer modernen Note und einem industriellen Hintergrund".



Der erwähnte industrielle Hintergrund ist genau das, was dieser Messe ein besonderes Flair verleiht. Dazu kommen noch die beiden Themen New York und London, für die jeweils eine Hälfte der Region mit typischer Dekoration ausgestattet wurde, was sich bis in die Präsentationen in den Räumen der Aussteller fortsetzt.


Das feste Windlight auf der Region ist etwas komisch und passt nicht so gut zur Gestaltung. Ich habe wieder eigene Einstellungen probiert und bin dann bei Annan Adored - Mystic Fog hängengeblieben.



Im äußeren Karree befindet sich auch so ein U-Bahn Eingang, den es eigentlich schon länger in SL gibt. Nur waren alle, die ich bisher gesehen habe, nur Attrappen mit einem halben Meter Tiefe. Auf der 6° Republic ist aber tatsächlich eine U-Bahn Station darunter. Oder besser gesagt, eine nett dekorierte Szene. Und etwas weiter gibt es auch noch so etwas, wie einen verlassenen Güterbahnhof.


Insgesamt ist das eine empfehlenswerte Messe, die allein schon beim Besichtigen der Gestaltung Spaß macht. Dazu kommen noch viele Aussteller, die ihre Produkte auch sehr ansehnlich präsentieren.

>> Teleport zu 6° Republic Event

Links:

1 Kommentar:

  1. Anidusa Carolina14. Mai 2016 um 19:41

    ahh Fanatik und NotSoBad sind ja wirklich bekannte Namen.
    (Ich gestehe, von letzterem Hersteller begeistern mich die Skyboxen, bloss sind sie unerschwinglich!)
    Kein Wunder das ein Event bei dem diese Labels die Sponsoren sind auch grossartig wird....

    AntwortenLöschen