Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 1. Februar 2012

Rod Humble mit Update zur Wiedereinführung individueller SL-Namen

Quelle: SL Brand Center
Wagner James Au postete gestern in einem Artikel auf NWN die neusten Äußerungen von Linden Lab CEO Rod Humble bezüglich der Wiedereinführung von Nachnamen in Second Life. Es sieht so aus, als ob nicht nur die individuellen Nachnamen aus einer vorgegebenen Liste wieder eingeführt werden, sondern dass es zusätzlich die Möglichkeit der komplett freien Namenswahl geben wird. Allerdings ist das meine Interpretation von Rods Aussagen.

Rod Humble schrieb in seinem SL-Profil unter Rodvik Linden folgendes (Übersetzung):
"Ein kurzes Update zu den Nachnamen. Das Team hier hat an Lösungen zu diesem Thema gearbeitet und es dauerte länger, als wir dachten. Identität ist wichtig und deshalb wollen wir die Möglichkeit dieses wunderbaren Gemeinschaftsgefühls, die das alte Nachnamensystem hatte, ohne dabei die Tatsache aus den Augen zu verlieren, dass viele Menschen gar keinen Namen vorgegeben haben wollen. Sie wollen die Freiheit haben, ihre Identität selbst zu bestimmen. Und schließlich überlegen wir auch, sinnvolle Dinge wie Titel usw. hinzufügen, die von der Community, oder anderen Verfahren, vergeben werden können. Auf jeden Fall alles etwas komplizierter, als wir zunächst gedacht hatten, aber wir erzielen Fortschritte. Wir denken, dass wir eine gefestigte Ankündigung irgendwann im Februar haben werden."
Quelle: https://my.secondlife.com/de/rodvik.linden/posts/4f285951be9e8f0001002204

Desweiteren äußert sich Wagner James noch dahingehend, dass er aus dritter Hand gehört habe, es würde etwas ziemlich Großes bevorstehen. Peter Gray, der Sprecher von Linden Lab, sagte dazu nur: "Haltet eure Augen auf den Blog gerichtet, es werden Neuigkeiten erscheinen. Wir werden bald mehr Informationen zu einer der SL-Initiativen für 2012 veröffentlichen, die in Rod Humbles Dezember Blogpost erwähnt wurden."

Quelle: Last Names for SLers Return Soon -- Plus News & Updates

Kommentare:

  1. Cool... Hab die Displaynamen die sich ewig ändern und eigentlich mehr verwirren als identifizieren nie gemocht.

    Danke für den Hinweis, Maddy. :)

    Liebe Grüsse
    Ly

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube nicht, dass die Displaynamen mit den neuen Möglichkeiten wegfallen werden. Die individuellen Nachnamen sind eine Funktion, die bei der Anmeldung zu einem neuen SL-Account eingesetzt wird. Die Displaynamen sind eine Kombination aus Viewer- und Server-Funktion und man wendet sie auf einen schon bestehenden Account an.

    Was aber sein kann ist, dass mit einer (möglichen) freien Namenswahl bei der Anmeldung, die Nutzer dann später weniger Bedarf haben, ihren Namen noch über den Diplaynamen zu ändern.

    Das beste wäre, auch die Möglichkeit anzubieten, dass sich bestehende Nutzer (vor allem die mit Nachnamen Resident) einmalig einen individuellen Namen aussuchen können.

    AntwortenLöschen