Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 11. Februar 2014

"The Visitors" - La Città Perduta

Heute nenne ich meine Kurzinfo mal nicht Simtipp, denn erst vor etwa zwei Monaten gab es auf der gleichen Region eine ähnliche Ausstellung, über die ich hier berichtet hatte. Damals hatte Rebeca Bashly ihre Prim-Personen mit Texturen versehen, die sie mit dem Hintergrund verschmelzen ließen, und das Ganze "Invisible People" genannt.

The Visitors
Aktuell hat nun Cica Ghost ihre typischen 2D-Figuren mit Texturanimation in der verlorenen Stadt La Città Perduta verteilt. Von der Idee her ähnelt es sehr stark der erwähnten Ausstellung von Rebeca Bashly. Und auch die Umgebung ist exakt die Gleiche, wobei La Città Perduta immer einen Besuch wert ist, denn die Texturen und das Beleuchtungskonzept der Stadt sind schon für sich sehenswert.



Nahe dem Landepunkt gibt es ein Schild mit einem Notecard-Giver. Daneben gibt es einen Regenschirm, den man aber nur als Mitglied der Lost Town Gruppe mitnehmen kann. Mit Regenschirmen sind auch fast alle Cartoons von Cica ausgestattet, denn in großen Bereichen der Stadt regnet es ziemlich stark.


Für mich bestand der Spaß weitgehend darin, alle von Cica aufgestellten und meist fröhlich aussehenden Besucher zu finden. Manchmal sind sie gar nicht so leicht zu entdecken, vor allem welche, die sich hinter den Fenstern einiger Häuser befinden. Und es gibt nicht nur Menschen im Cica-Comic-Stil, sondern auch ein paar Tiere und Pflanzen.



Am schwierigsten war es für mich, ein Foto des schwarzen Radfahrers zu schießen, der ohne Pause um einen Häuserblock der Stadt herumfährt. Entweder waren die Texturen verschwommen, oder er war schon wieder weg, bevor ich den Auslöser drücken konnte.


Insgesamt ist "The Visitors" für Freunde von Cicas Texturobjekten auf jeden Fall ein Tipp. Allerdings ist die Ausstellung im Vergleich zu "Black & White World", "Rust" und "Ghostville" ein eher kleines Erlebnis. Cica kann ihren Stil am besten entfalten, wenn sie komplette Regionen in eine kleine Comic-Welt verwandelt.

>> Teleport zu "The Visitors"

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen