Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 3. März 2012

Catznip Viewer jetzt auch in TPV-Liste

Quelle: LL-Wiki
Gestern, am 2. März, wurde der Catznip Viewer in die Liste der Third Party Viewer von Linden Lab aufgenommen. Sechs Monate nach dem Entwicklungsstart, ist der Catznip damit der neunte Vollgrafik-Viewer, der in dieser Liste zu finden ist.

Die relativ bekannten Namen der beiden Entwickler hinter dem Catznip lauten Trinity Dejavu und Kitty Barnett. Der Viewer steht für Windows und Linux zur Verfügung. Eine Version für den Mac gibt es zur Zeit nicht. Als Grundlage für die aktuellste Version, die sich Catznip R6 nennt, wurde der Quellcode des Linden Lab Viewers 3.2.7 verwendet. Die Homepage des Catznip ist sachlich und einfach gestaltet. Neben einem News-Blog, findet man dort die Downloadseite, eine Jira, ein paar Regellungen und die Hilfe & Support Seite, auf der aber zu lesen ist, dass es keinen Support von den Entwicklern gibt. Stattdessen soll man der inworld Gruppe beitreten, in der Probleme häufig im Chat besprochen und ggfs. auch gleich Lösungen gefunden werden.

Einstellungsfenster des Catznip

Eine Liste mit Funktionen, die über den Standard des Linden Lab Viewers hinausgehen, habe ich nicht gefunden. Also habe ich mir den Catznip zum Testen installiert und liste nun die Extra-Funktionen selbst auf, die ich bei den Einstellungen und innerhalb des UI gefunden habe:

Extra Funktionen des Catznip:
  • Vier zusätzliche Registerkarten in den Einstellungen (Rechtschreibprüfung Englisch, Skinauswahl, Crash Report und Catznip).
  • RLV Unterstützung
  • Abschaltbare Buttons für Marketplace und L$-Kauf in der oberen Menüleiste.
  • Alle Fenster lassen sich an der aktuellen Position minimieren, an der sie sich befinden (kein Sprung zur linken oberen Ecke).
  • Mini-Standortleiste ist in die Menüleiste integriert (wird nicht darunter angezeigt, wie beim LL-Viewer).
  • Inspect für Objekte direkt in erster Ebene des rechte Maustaste-Menüs.
  • Einstellungsfeld für vertikale Position des Avatars über dem Boden.
  • Einstellungsfelder für Speicherort und Benennung von Fotos.
  • Mehrzeilige Chateingabeleiste.
  • Optional vertikale Registerkarten in IM-Fenster.
  • Verschiebbare IM-Reiter.
  • Information für "Freunde online/offline", "Erhaltene Zahlungen" und "Getätigte Zahlungen" im Chat und/oder als IM.
  • Position für Nachrichten- und Avatar-Icons, sowie eingehende Nachrichten, wahlweise rechts oben oder unten einstellbar.
  • Bei Doppelklick auf Inventar-Objekte, wahlweise zum Avatar hinzufügen, oder gegen getragenes Objekt ersetzen.
  • Verschiedene UI-Fenster können bezüglich Anzeige angepasst werden (> Einstellungen > Catznip > UI).
  • Große Anzahl von Windlight-Einstellungen.
  • Viewer merkt sich die Größe und Position des zuletzt benutzten Notecard-Fensters und öffnet es genauso wieder (auch bei neuen Notecards).
  • Neues Mitteilungsfenster für Gruppenmitteilungen.

Es gibt sicher noch viele weitere Funktionen, die nicht im LL-Viewer enthalten sind. Um diese jedoch zu finden, müsste ich alle Release Notes seit Beginn der Catznip-Entwicklung durchgehen. Mach' ich aber nicht :p

Dafür hier ein Screenshot mit ein paar offenen Fenstern. Bis auf das Fenster für die Einstellungen, sieht alles andere eigentlich aus, wie beim LL-Viewer.

Catznip Test auf LEA13 - Aracnia

Insgesamt ist der Catznip ein recht konservativer Viewer, der sich vor der kürzlich verschärften TPV-Regelung nicht zu fürchten braucht. Schwerpunkt der zusätzlichen Funktionen liegt sicher auf der RLV-Nutzung. Weiter ist noch erwähnenswert, dass der Viewer eine deutschsprachige Benutzeroberfläche anzeigen kann, jedoch sind alle extra Funktionen über den LL-Standard hinaus, nur in Englisch beschriftet. Außerdem lässt die Funktion für zusätzliche Skins im Augenblick keine weitere Auswahl zu. Die bei älteren Versionen nutzbaren Starlight-Skins, wurden für die neuste Catznip Version noch nicht angepasst.

Da der Viewer noch ziemlich "jung" ist, kann man davon ausgehen, dass in Zukunft weitere Funktionen dazukommen werden. Ich versuche, wie bei den meisten grafischen TPVs, ab jetzt auch für den Catznip neue Veröffentlichungen hier im Blog zu posten.

Links:
>> Homepage Catznip Viewer
>> Download Catznip Viewer
>> Source Code
>> Catznip Gruppe in Second Life - (nur aufrufen, wenn man in SL eingeloggt ist)
>> Catznip Seite in TPV-Wiki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen