Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Mittwoch, 21. März 2012

Second Life Viewer 3.3.0 veröffentlicht

Quelle: SL-KB: Marketplace Direct Delivery migration guide
Heute, am 21. März, ist der Second Life Viewer 3.3.0 erschienen. Er enthält, außer einem Crash Fix und einem behobenen Fehler für das Anzeigen von transparenten Texturen, nur eine einzige Neuerung: Die Merchant Outbox.

Diese soll Anbietern auf dem Marketplace das Einstellen von Angeboten für die neue Direktlieferung erleichtern. Etwas mehr zu diesem Fenster, hatte ich bereits zur Veröffentlichung des Beta Viewer 3.2.8 geschrieben.

Gestartet ist die Marketplace Direktlieferung ebenfalls heute, am 21. März, und Linden Lab hat dazu auch eine kleine Meldung online gestellt, die ich nachher noch übersetzen werde. Insgesamt sollte der neue Viewer 3.3.0 die selbe Stabilität haben, wie der Beta mit gleicher Nummer, den ich jetzt seit zwei Wochen ohne einen Crash genutzt habe. Das soll heißen, dass der Viewer 3.3.0 wohl ziemlich stabil laufen wird.


Downloads für den Second Life Viewer 3.3.0 (251182):
Windows | Mac | Linux

Release Notes:
>> Second Life Viewer v3.3.0 (251182)


StarLight 3.3.0791 für SL-Viewer 3.3.0

Für den SL Viewer 3.3.0 kann die StarLight Version 3.3.0791 genommen werden, die schon für den Beta Viewer mit gleicher Versionsnummer funktioniert hat.

Darin enthalten sind die folgenden Neuerungen:
  • Die Kamerabewegungen werden nun standardmäßig bei Bewegungsänderungen weicher ausgeführt (Camera Position Smoothing).
  • Ein neuer Schieber zum Einstellen der weicheren Kamerabewegung wurde in den Einstellungen hinzugefügt.
  • Eine Maus-Glättung für weichere Bewegungen im Mouselook wurde hinzugefügt (MouseSmooth).
  • Die Einstellung "Kamerabeschränkungen aufheben" ist jetzt als Standard aktiviert.
  • Spezielle "No Entry"-Linien für alle StarLight Skins mit "Silver" im Namen wurden hinzugefügt.
  • Eine Option zum Ausschalten der "No Entry"-Linien wurde in den Einstellungen hinzugefügt.

Mit "No Entry"-Linien sind die gelben Bannlinien gemeint, die rund um abgesperrte Parzellen zu sehen sind. Wie zum Beispiel die "speziellen" Linien des StarLight Silver Pink aussehen, kann man sich in meinem Blogpost zum Beta 3.3.0 ansehen.^^

Die Glättung der Kamerafunktionen war bei mir zu Beginn mit dem Beta etwas gewöhnungsbedürftig. Inzwischen halte ich sie aber für eine echte Verbesserung. Vor allem ein Teleport innerhalb der gleichen Region ist witzig, wenn die Kamera ab und zu ein paar Meter hinter dem Avatar her teleportiert.


Manuelle Installation (ZIP-Version für alle Betriebssysteme):
>> Download StarLight 3.3.0791.zip
>> Anleitung zur manuellen Installation des StarLight Skin - (siehe am Ende des Beitrags)

Automatische Installation (nur für Windows):
>> Download StarLight 3.3.0791.exe
>> Anleitung für automatischen Installer - (siehe am Ende des Beitrags)

Quellen:
StarLight 3.3.0791 for Viewer 3.3.0
LL-Wiki - Viewer Skins/Starlight

Keine Kommentare:

Kommentar posten