Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 7. Dezember 2014

Winter-Simtipp: The Pines at Jacobs Pond

In den letzten Jahren hatte ich im Dezember immer mehrere Winterregionen am Stück in einem einzelnen, langen Blogpost vorgestellt (zum Beispiel hier 2013). Dieses Jahr will ich das mal anders machen. Ich habe inzwischen eine kleine Sammlung von Regionen und werde ab heute jeden Tag eine davon in einem kurzen Simtipp posten. Mal sehen, wie lange ich das durchziehen kann. :)


Bei den Regionen handelt es sich zum Teil um welche, die ich schon einmal hier im Blog vorgestellt hatte und zum Teil um neue Namen, auf die ich über Flickr-Fotos, andere Blogs, oder durch den SL-Destination Guide aufmerksam geworden bin.



Ich fange heute auch gleich mal mit einer bekannten Region an, über die ich schon im März 2014 berichtet hatte. Damals aber wegen der superschönen Frühlingslandschaft. Es gibt in Second Life einige Sim-Owner, die die Gestaltung guter Landschaften einfach draufhaben, egal für welche Jahreszeit. Und Jacobs Pond gehört für mich auf jeden Fall zu diesen Regionen dazu.



Auf dem Homestead-Sim gibt es einige bekannte Elemente, die mir noch vom letzten Besuch in Erinnerung sind. Darunter natürlich der zentrale Jacobs-Teich, um den herum ein Weg führt. Auch die vielen Tiere sind geblieben: Pferde, Rentiere, Vögel, Hasen, Iltisse und noch einige mehr. Aber es gibt auch neue Pflanzen und Objekte. Und über allem liegt die weiße Decke des Winters, was der Region generell einen ganz anderen Charakter gibt als im Frühjahr.



Der Landepunkt auf Jacobs Pond ist in einer Hütte. Direkt vor der Tür beginnt ein Weg, der einmal um die gesamte Region und um den See herumführt. Das Windlight ist auf Sonnenuntergang eingestellt, was etwas dunkel für Fotos ist. Ich habe dennoch auf allen Fotos dieses Windlight verwendet und nur den Gammawert mal mehr, mal weniger erhöht. Das Foto direkt hier drüber ist aber zum Beispiel ohne Aufhellung. Wie man sieht, wirkt es eben recht dunkel.



Die Landschaft ist beruhigend und bis auf eine bunte Sitzgruppe am See, gib es nichts, was diese Ruhe unterbricht. Jacobs Pond ist zu jeder Jahreszeit ein sehenswertes Ausflugsziel.

>> Teleport zu "The Pines at Jacobs Pond"

.................................................................................................

Hier die direkten Links zu meinen anderen Tipps:

Winterregionen 2014:

1 Kommentar:

  1. Danke Maddy, für diesen Hinweis auf die tolle Sim.

    Die Niki

    AntwortenLöschen