Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Winter-Simtipp: Calas Galadhon

So langsam geht mir schon etwas die Puste aus bei meinem Vorhaben, jeden Tag einen Simtipp zu posten. Ich habe zwar noch ein paar Orte in meinem "schon angesehen" Ordner, aber ich dachte, dass ich während der Woche auch noch weitere Regionen hinzufügen kann. Das ist mir zeitlich leider nicht gelungen. Ich denke aber, dass ich am Wochenende wieder frische Fotos nachfüllen werde. :)

Dimrill Dale
Heute gibt es erst einmal einen Tipp, der eigentlich kein Tipp mehr ist. Denn es gibt sicher nur wenige, die Calas Galadhon noch nicht kennen. Also wird das hier mehr eine Fotoserie als eine Vorstellung. Die Calas Regionen habe ich bisher jedes Jahr als Winterausflugsziel im Programm gehabt, denn sie haben es einfach verdient. Und so ist es auch in diesem Jahr.

Glanduin
Glanduin
Von den elf Regionen des Calas Galadhon Parks, sind wie immer vier Regionen auf Winter umgestellt worden. Auf dem Calas Muttersim befindet sich ebenfalls traditionsgemäß wieder der große Weihnachtsbaum und der zugefrorene See wurde zu einer Eislauffläche umfunktioniert. Auf dieser Region befinden sich auch die meisten Besucher. Die anderen drei Winterregionen Dimrill Dale, South Farthing und Glanduin, sind dann eher ruhig und das Landschaftsbild wird nur durch wenige bunte Objekte gestört.

South Farthing
South Farthing
Ich habe in diesem Jahr hauptsächlich ruhige und weitläufige Landschaftsfotos für meinen Tipp ausgewählt. Mir gefällt diese teilweise recht karge Gestaltung auf South Farthing und Glanduin. Nur das letzte Foto stammt vom Hauptsim Calas Galadhon.

Glanduin
Das Windlight scheint durchgehend auf eine bläuliche Nacht eingestellt zu sein. Die gleiche Einstellung haben Tymus Tenk und Truck Meredith übrigens auch auf ihrem Weihnachts-Einzelsim "NOEL" verwendet. Auf dem Monitor und bei abgedunkeltem Zimmer, kommt das Windlight ganz gut. Auf Fotos, die wie bei mir auch noch auf hellem Hintergrund auf einer Webseite eingebettet sind, ist das zu dunkel. Während ich die Aufnahmen mache, merke ich das eigentlich gar nicht, sondern erst, wenn ich sie für den Beitrag in einem Bildbetrachter auswähle.

South Farthing
Dimrill Dale
Das letzte Foto hier zeigt das original Windlight. In der Nähe des Weihnachtsbaums und rund um den lokal beleuchteten See, erkennt man auch auf Fotos noch genug Einzelheiten, so dass ich hier die Regionsvorgabe gelassen habe. Im Landstream läuft auf den Calas Regionen zur Zeit durchgehend weihnachtliche Musik. Auf dem See stehen Posebälle für Solo- und Paarläufe zur Verfügung. Und Schlittschuhe gibt es auch irgendwo in der Nähe.

Calas Galadhon
Ok, ich will hier nicht noch mehr schwafeln, um Raum für weitere Fotos zu schaffen. Wer im Moment Winterregionen in Second Life abklappert, sollte auf jeden Fall auch die vier Calas Wintersims besuchen. Eine große Runde, vor allem über die ruhigeren Außenregionen, ist ziemlich entspannend.

Als Teleports füge ich nur zwei von den vier Regionen ein. Wer nur Landschaft gucken will, sollte mit Dimrill Dale starten und von dort auf South Farthig und Glanduin weiterziehen.

>> Teleport zu Calas Galadhon
>> Teleport zu Dimrill Dale

.................................................................................................

Hier die direkten Links zu meinen anderen Tipps:

Winterregionen 2014:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen