Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Sonntag, 23. September 2018

[Video] - "Opernball in Second Life" von Villa Media

Quelle: Die Villa / YouTube
Am 21. September hat Die Villa unter ihrem Video Label "Villa Media" ein fast halbstündiges Machinima veröffentlicht, das ich mal als Second Life Großproduktion bezeichnen würde. Denn neben Nida und Seraph Nirvana, haben noch etwa 80 weitere Second Life Bewohner mitgewirkt.

Die Premiere dieses Videos fand ebenfalls am 21. September statt und wurde von Pete Auer (SL4Live) live auf YouTube gestreamt. Neben der Aufführung des Videos, gab es auch Livemusik von Janice Mills. Die Erstellung dieser aufwendigen Inszenierung, die an einen Wiener Opernball erinnert, hat laut Facebook-Beitrag von Die Villa, viele Wochen harter Arbeit in Anspruch genommen.

Auch wenn ich persönlich kein Anhänger von klassischer Musik und Opernbällen bin, finde ich diese Produktion dennoch beachtlich. Sehenswerte Avatare, gute Kameraführung und guter Schnitt, eine super Dekoration in den Filmkulissen und insgesamt ein durchdachtes Drehbuch.

Die letzten viereinhalb Minuten des Videos sind Abspann. Der ist mit dem eingebauten Spiegeleffekt aber auch sehenswert. Und dort habe ich dann auch gesehen, dass sogar Strawberry Singh mitgewirkt hat, sowie einige andere bekannte Namen aus Second Life.

Opernball in Second Life



Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen