Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 20. Juni 2018

[Video] - Meet the Lindens: Xiola, Keira und Patch

.
Quelle: Prim Perfect Blog
In diesem Jahr scheinen wohl die offiziellen Videos zu den Meet the Lindens Interviews von SL4Live-TV gestreamt zu werden. Anschließend stehen die Aufnahmen dann auch als Video in deren YouTube-Kanal zur Verfügung.

SL4Live-TV ist eine Gruppe, bestehend aus Peet Auer, Alex0582 und Seraph Nirvana. Sie filmen nicht nur die Meet the Lindens Events, sondern auch andere Ereignisse auf dem SL15B, wie zum Beispiel Konzerte oder die Drax Files Radio Show.

Die bisherigen zwei Linden Interviews dauerten jeweils 90 Minuten und dabei wurde viel erzählt. Ich habe beim Video von Xiola für eine viertel Stunde einige Stichpunkte mitgeschrieben, dann aber entschieden, dass ich diese Interviews nicht zusammenfasse. Ich habe nicht mal die Zeit, sie selbst komplett (ohne Pause) anzuhören. Vielleicht mache ich eine Ausnahme bei Ebbe, wenn er heute Abend etwas wirklich Neues erzählt.

Wer möchte, kann ab 23 Uhr das Interview mit Ebbe im Livestream von SL4Live-TV ansehen. Das wird hier übertragen:

Und hier noch die beiden bisherigen Interviews.

Happy Birthday, SL! 15 years! Second Life 18.06.2018
Meet the Lindens Xiola Linden



Happy Birthday, SL! 15 years! Second Life 19.06.2018
Meet the Lindens: Patch and Keira Linden



Kommentare:

  1. Gestern war ja Ebbe-Day im Auditorium und entsprechend gut gefüllt. Ich habe zwar dort auch bis zum Beginn der Veranstaltung mit Nafaika die ankommenden Leute begrüßt, bin dann aber anschließend zur Welcome Area auf Fascinate.

    Und da war auch wieder die Hölle los, was ja gut ist :-) Der Strom von Besuchern riss einfach nicht ab, auch derjenigen, die gar nicht zum Ebbe-Interview wollten. Wir haben ja dieses Jahr zwei Welcome Areas, einmal auf Fascinate und einmal auf Pizzazz. Eigenartigerweise müssen die Leute nur die Landmark von Fascinate haben, denn auf Pizzazz ist deutlich weniger los.

    Insgesamt bringt es wieder riesigen Spaß auf der SLB zu sein, zumal ich gestern und auch am Montag die ersten male selbst im Auditorium unser neues Filmprojekt präsentieren konnte. Es ist schon ein besonderes Erlebnis auf der großen Bühne zu stehen und in den riesigen Saal zu schauen.

    Die Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der SLURL Seite im SL15B-Blog ist Fascinate als erster Link für die Welcome Area aufgeführt. Da werden die meisten Leute als erstes draufklicken. Und in der Destination Guide Anzeige für den Weekly Gift Grab von Linden Lab ist nur Fascinate aufgeführt.

      Löschen