Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 1. August 2018

Ein paar Second Life Fotos zur Abkühlung :)

Eigentlich mag ich den Sommer im RL. Aber in diesem Jahr ist er wirklich krass. Auf körperlich anstrengende Arbeiten habe ich schon seit Wochen keinen Bock mehr und so dauert einiges wesentlich länger als ich das geplant hatte.

Jedenfalls war ich heute mal in Second Life ein paar winterliche Orte besuchen. Das kühlt zumindest den Geist ein wenig ab. Ich zeige davon nur ein paar Fotos, ohne viel zu schreiben. Ein Simtipp soll das hier also nicht sein. Ich will nur etwas von der winterlichen Frische weitergeben. :)

Skifahren in Wengen

Begonnen habe ich meinen Wintertrip am Sessellift von Wengen auf dem Mainland Kontinent Sansara. Der führt auf einen hohen Berg, auf dem es zwei Posebälle für eine Skiabfahrt gibt. Ein Paar Ski mit Schuhen und Stöcken, bekommt man kostenlos unten oder oben am Lift. Die Abfahrt ist dann geskriptet. Man muss also nicht lenken. Die Animationen für die Abfahrt waren bei mir allerdings etwas komisch.







Snowboard in Chamonix City

Eigentlich wollte ich in Chamonix die Bobbahn herunterfahren, aber da ließ sich kein Bob rezzen. Das Schild zum Rezzen ist zwar noch da, aber es passiert nichts, wenn man draufklickt.

Ein paar Meter weiter steht noch ein Snowboard- und Schuh-Rezzer und es gibt eine leichte Piste zum runterfahren. Das habe ich dann gemacht. Leider liegt die Piste fast nur im Schatten, deshalb sind die Fotos etwas dunkel.





Skispringen in Chamonix City

Noch einmal Chamonix. Diesmal am anderen Ende. Ich habe dort ein paar Sprünge von der Schanze gemacht. Das ist gar nicht so einfach. Aber nach etwa 10 Sprüngen hatte ich den Bogen raus und ich kam auf über 120 Punkte. Yeah!




Ice Bay auf Laptev

Die Ice Bay auf Laptev ist ein Klassiker von den Moles. Wenn ich auf Sansara mit Vehikeln unterwegs bin, ist das immer ein Punkt, den ich gerne ansteure. Auch wenn man dort eigentlich nichts machen kann.





The Isles of Ice

Noch eine Region von den Moles. "The Isles of Ice" ist eine von fünf Regionen, die als Startbereich für den "Magellan's Grid Scavenger Hunt" dient. Ich weiß allerdings nicht, ob diese Hunt immer noch gespielt werden kann.



Winter Wonderland @ In Love and Light

Es gibt auch private Estate Regionen, die mitten im Hochsommer eine Winterlandschaft bieten. Eine davon ist das "Winter Wonderland @ In Love and Light". Allerdings ist das nur eine halbe Region. Die andere Hälfte ist herbstlich gestaltet. Man kann dort Ski-, Snowboard- und Schlittschuhlaufen. Einen Sessellift gibt es auch.




Schlittenfahren in Voss

Noch einmal Mainland auf Sansara. Ich habe diesen Beitrag hier mit einem Skilift in Wengen begonnen. Der Lift auf Voss ist noch einmal wesentlich länger. Schon die Fahrt nach oben macht hier Spaß, wenn man die Sichtweite so hoch wie möglich dreht.

Anstelle der Skier, habe ich auf dem Berg jedoch einen Schlitten genommen. Auch der ist geskriptet und fährt von ganz allein bis zur unteren Liftstation. Das war heute mein lustigstes Erlebnis im Schnee. Wer genau hinschaut, kann meinen Avatar auf dem ersten Foto im Lift auf dem Weg nach oben erkennen.





Schlittenfahren in Seefeld

Zum Schluss gibt es noch einmal Schlittenfahren und sogar auf dem gleichen Berg wie im vorherigen Abschnitt auf Voss. Nur dass diese Rodelbahn auf der anderen Seite herunterführt und super steil ist. Dazu muss man auch noch den Schlitten selbst lenken. Die Fahrt dauert allerdings nur ein paar Sekunden. Das Ende ist dann unten in Seefeld beim sogenannten Sansara Alpine Trail.




So, das war meine kleine Sommererfrischung. Probiert es mal aus. So ein bisschen vergisst man im Schnee schon die Wärme in der Wohnung. :)

Kommentare: