Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 18. August 2018

Second Life Grid-Statistiken vom 12. August 2018

Anzahl Estate Regionen KW30
Quelle: Tyche Shepherd / Grid Survey
Seit Linden Lab am 2. Juli die Landpreise für private Regionen in Second Life gesenkt hat, habe ich die wöchentlichen Grid-Statistiken von Tyche Shepherd hier im Blog weitergegeben. Bisher sieht es danach aus, dass die Preisreduzierung eine kleine Trendwende ausgelöst hat.

Solange dieser neue Trend anhält, werde ich die wöchentlichen Statistiken von Tyche in meinem Blog vorstellen. Und eventuell noch ein oder zwei Wochen länger, um auch noch über eine erneute Änderung des Trends zu informieren.

Am Sonntag, den 12. August 2018, hat Tyche auf SLUniverse wieder die neuesten Zahlen veröffentlicht. In der Woche vom 6. bis 12. August hat das SL-Grid weder etwas verloren noch gewonnen. Die Anzahl aufgegebener und neu hinzugekommener Regionen war gleich. Auch das kann man, verglichen mit den vorherigen Jahren, schon als erfolgreiche Woche markieren.

Übersicht der Änderungen aus den letzten sechs Wochen:
  • 02.07. bis 08.07.2018: +34 Regionen
  • 09.07. bis 15.07.2018: +35 Regionen
  • 16.07. bis 22.07.2018: −20 Regionen (darunter 28 entfernte RFL-Regionen)
  • 23.07. bis 29.07.2018: +  1 Region
  • 30.07. bis 05.08.2018: +28 Regionen
  • 05.08. bis 12.08.2018: ±  0 Regionen

Die Anzahl aller Regionen in Second Life bleibt damit auf 23.299. Davon sind 16.063 private Estates und 7.236 Regionen im Besitz von Linden Lab. Insgesamt beträgt der Verlust an privaten Estates in diesem Jahr nur −43 Regionen.

Links:

1 Kommentar: