Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Freitag, 3. August 2018

SineSpace Inworld-Bauwerkzeug - zweiter Versuch

Quelle: Sine Wave Entertainment / YouTube
Zu diesem Thema hatte ich bereits im April 2018 einen Beitrag geschrieben. Damals hieß es, dass im Mai ein neues Bauwerkzeug in den SineSpace Viewer aufgenommen werden sollte. Doch das kam dann nicht. Wahrscheinlich, weil es Schwierigkeiten mit der Implementierung gab. Denn auch der reguläre Viewer wurde von April bis Juli nicht aktualisiert.

Dann gab es am 18. Juli ein Update, aber wieder ohne das Bauwerkzeug. Heute hat nun Sine Wave Entertainment ein Video veröffentlicht, das erneut die Implementierung dieses Werkzeugs ankündigt. Oder besser gesagt, soll es bereits im Creator Preview Release eingebaut sein. Dazu wird ein Link zu einer Seite angegeben, auf der man sich diesen Viewer herunterladen kann. Das habe ich gemacht, aber die Benutzeroberfläche sieht bei mir immer noch so aus, wie in den Viewern zuvor.

Also bleibt mir nur das Video hier unten zu zeigen. Die Funktionen zum Ändern von Objekten sehen wirklich gut aus. Alles ist miteinander verknüpft und jede Formänderung ist fließend. Auch die Texturen werden auf verblüffende Weise an eine geänderte Größe angepasst. Verwendet wird dazu die Unity Erweiterung Archimatix. Das Tool funktioniert im Desktop- und im VR-Modus. Es können sogar mehrere Avatare gleichzeitig an derselben Struktur herumbasteln.

Jetzt warte ich darauf, dass dieses Werkzeug in den normalen Viewer eingebaut wird. Spätestens dann sollte ich es ja auch nutzen können. Wenn mir dann auch noch etwas einfällt, das ich basteln kann, werde ich noch einen Beitrag dazu schreiben und ein paar Fotos zeigen.

Archimatix for Sinespace: Multi-User MMO Creation for VR & PC




Hier die Anweisung von Adam Frisby, wie man das Bauwerkzeug angeblich testen kann:
  • Neue Nutzer müssen sich zuerst einen Account anlegen.
  • Den Creator Preview Viewer auf dieser Seite herunterladen.
  • Einloggen und durch Klick auf den "Home"-Button zum eigenen, kostenlosen Land teleportieren.
  • Im Shop unter "Furniture" nach kostenlosen Startobjekten suchen.
  • Diese soll man dann mit dem Archimatix Tool bearbeiten können.
  • Bei Fragen kann man sich in diesen Discord-Kanal einloggen und sie stellen.

Links:

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das was die da in SineSpace machen, geht nur mit Objekten, die für Archimatix erstellt wurden. Denn man muss bestimmte Abhängigkeiten festlegen, die ein normales Mesh Objekt nicht hat. Und wir können vor allem in SL auch neue Prims erzeugen. Das geht mit Archimatix nicht. Man kann nur Dinge ändern, die man in diese Welt hochgeladen hat.

      Löschen