Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 20. Dezember 2017

JM Visions eröffnet neuen Standort mit Show und Party


Das JM Visions Team ist mitsamt Theater in den letzten Wochen von der bisherigen Region Royal Oaks auf eine neue Region mit dem passenden Namen "Standing Ovation" umgezogen. Dort haben sie nun etwas mehr Platz und etwas mehr Prims zur Verfügung (eine viertel Fullprim-Region). Außerdem befindet sich das Theater jetzt auch nicht mehr in einer Skybox, sondern steht solide auf einem Felsen im Linden Ozean. Und über der Region erzeugt eine Aurora Borealis etwas Farbe am nächtlichen Windlight-Himmel.

Der zusätzliche Platz wurde genutzt, um eine Aftershow Lounge neben dem Theater zu errichten. Dort können die Besucher mit dem JM Visions Team in Zukunft nach einer Show noch etwas Party machen und über die Details zur Aufführung plaudern. Das eigentliche Theater ist wieder der bekannte Bau, der bisher (außer beim Musical "Kristina aus Duvemåla") genutzt wurde. Im Inneren scheinen nun sogar ein paar Sitze mehr vorhanden zu sein.

Das Theater (links) und die neue Aftershow Lounge (rechts)
Zur Einweihung des neuen Standorts, wird am Donnerstag, den 21. Dezember, noch einmal die Show "Love - Respect - Tolerance" aufgeführt, die am "World Aids Day" ihre Premiere hatte. Aufgrund einer überfüllten Region, haben einige an diesem Tag die Show wohl nicht sehen können. Nun gibt es eine zweite Chance.

Der Landepunkt ist auf einer Brücke zwischen der Parzelle des Theaters und der Nachbarparzelle, auf der unter anderem eine Fotoausstellung von Rudolf Nureyer aufgebaut ist.

Die neue Lounge
Wie immer bei mir, gibt es nun von JM Visions die Notecard mit der Einladung zur Eröffnungsfeier auf der neuen Region.
Einladung
zu unserer
"Love - Respect - Tolerance - Show"
JM Visions Theatre

Liebe JM Visions Fans und Freunde,

das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür und wir wollen das Jahr nicht ohne eine Abschluss-Show enden lassen.

Viele von Euch konnten aus diversen Gründen, unsere Show zum "World Aids Day" nicht besuchen und wir haben versprochen, wir spielen sie noch einmal..

In den letzten zwei Wochen waren Maik und Jade damit beschäftigt, unser Theater sorgfältig einzupacken und auf den Umzug auf eine nahezu Lag-freie Sim vorzubereiten. Othon und Mitch boten uns den Platz auf ihrer schönen Sim "Standing Ovations" an und endlich ist unser Theater dort angekommen.

Einiges ist neu, so auch unsere "Aftershow Lounge" in der wir nun direkt am Theater, nach einem Auftritt, mit Euch tanzen und feiern können.

Diesen Umzug und die Einweihung der Lounge nehmen wir zum Anlass, unsere Show für Euch direkt im Theater aufzuführen.

"Love - Respect - Tolerance"
am Donnerstag 21.12.2017
um 21:15 Uhr MEZ /12:15 PM SLT
am neuen Standort
http://maps.secondlife.com/secondlife/Standing%20Ovation/129/103/49

Anschließend feiern wir mit Euch den Umzug, die Einweihung der Lounge, das bevorstehende Jahresende und trinken mit Euch auf ein fantastisches, vergangenes Jahr, in dem wir gemeinsam mit Euch eine Menge erleben durften. So haben wir die Möglichkeit DANKE zu sagen, für Eure Treue, Eure Begeisterung und Freundschaft :)

Wir freuen uns auf Euch und hoffen das Ihr das Theater auch an diesem Standort mit Eurem Applaus füllt.

Euer JM Visions Team

Fontänen auf der Theater Plattform
Hier noch einmal die SLurl:

>> Teleport zum JM Visions Theatre

JM Visions im Internet:

1 Kommentar:

  1. Ich freue mich schon auf den morgigen Abend. Da ich zum Welt-Aids-Tag eine der Betroffenen war, die heftige Performance Probleme auf der vollen Sim hatte, möchte ich es unbedingt morgen nachholen, mir die Show anzuschauen.

    Die Niki

    AntwortenLöschen