Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Freitag, 13. November 2020

Project Simple Cache Viewer 6.4.11 (551403) ist erschienen

Am Donnerstag, den 12. November, wurde der Second Life Project Simple Cache Viewer 6.4.11 (551403) veröffentlicht. Nachdem ich gestern das Update zum offiziellen SL Viewer vorgestellt hatte, gab es in der Liste der Alternativen Viewer noch zwei Änderungen. Zum einen wurde der Key Mappings Viewer von den Project Viewern in die Release Kandidaten verschoben. Und zum anderen ist der Project Simple Cache Viewer erschienen.

Viele Informationen stehen nicht in den Release Notes. Allerdings wurde dieser Viewer am 30. Oktober von Vir Linden beim TPV-Treffen angekündigt. Demnach enthält er einen Ersatz für das aktuelle VFS beim Cache. VFS bedeutet Virtual File System. Damit sollen kurzfristig Verbesserung bei der Cache-Effizienz erzielt werden. Das langfristige Ziel ist es, mit diesem Viewer ein neues Cache-System für zukünftige Projekte einzuführen. Als Beispiel nannte Vir ein Projekt zum schnelleren Laden von Texturen.

In den Release Notes des Viewers steht der folgende Text:
Diese Version des Viewers verwendet ein weniger komplexes Datei-Caching-System, um lokale Kopien häufig verwendeter Datenbankobjekte wie Meshes, Sounds und Animationen zu speichern.

Bei der Nutzung des Viewers sollten keine Unterschiede bemerkbar sein und euer Second Life Erlebnis sollte mit anderen Viewer-Versionen identisch sein.

Einen Test habe ich noch nicht durchgeführt. Solange die Cloud-Migration nicht beendet ist, sind Vergleiche mit anderen Viewern sowieso nicht ganz so aussagekräftig. Ich teste den Cache mal irgendwann zu Weihnachten. Dann soll die Migration ja abgeschlossen sein.

Downloads für den Second Life Project Copypaste Viewer 6.4.11 (551403):
Windows 64-Bit |Windows 32-Bit | Macintosh

Release Notes:

Keine Kommentare:

Kommentar posten