Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 11. März 2019

Simtipp: Sessy's Grassland of contemplation

Bei "Sessy's Grassland of contemplation" handelt es sich nicht um eine einzelne Region, sondern um sechs Regionen, die alle mehr oder weniger fließend ineinander übergehen. Das ist auch gut auf der SL Maps Karte zu sehen. Nur die Region rechts unten fällt da etwas aus dem Rahmen.


Eigentlich bin ich nur wegen Sessy's Grassland dorthin teleportiert. Aktuell sieht man dazu vermehrt Fotos auf Flickr. Allerdings gibt es diese knapp zwei Regionen große Wiese aus grünem Gras schon fast ein Jahr. Warum nun so viele Fotos erscheinen, kann ich auch nicht sagen.


Das Grasland ist auf einem erhöhten Plateau, das an drei Seiten von senkrechten Felswänden begrenzt wird. An der nördlichen Seite steigt das Gelände leicht an, bis man zu einer tiefen Schlucht kommt, die von sehr hohen Felsen eingerahmt ist (nächstes Foto unten).


Meine Fotos zeigen im Grunde nur die grüne Wiese auf den beiden Regionen "Fox Paradise" und "Fox Sanctuary", sowie die Schlucht auf der nördlichen Region "Fox Grove". Hauptregion des Sechserverbundes ist "Fox Hollow" und diese Region wurde wiederum im letzte Woche veröffentlichten Video Furries of Second Life als einer der Treffpunkte der Furries aus SL gezeigt (bei Zeitindex 1:27 min.).


Owner des Verbundes ist Victor Kenzo. Laut Gruppeninfo betreibt er dort den "Kenzo Clan". Co‑Ownerin ist Sessy Karu (Sesshomarue Karu), die im Wesentlichen auch die Landschaft gebaut hat. Zumindest die grüne Wiese ist von ihr. Aber auch auf anderen Regionen sind fast alle Objekte aus ihrem Inventar gerezzt worden.


Sowohl unter dem Plateau mit dem Grasland als auch unter den hohen Bergen, befinden sich zahllose Höhlen und Gänge. Die habe ich nicht erkundet, weil ich keine Zeit hatte. Aber die Landschaft, die man über dem Boden sehen kann, ist auch so schon beeindruckend genug.


Auf den östlichen drei Regionen gibt es dann eher Strandfeeling statt Grünflächen. Vor allem auf der einen Region, die kein "Fox" im Namen hat. Aber wie gesagt, habe ich mir diese drei Regionen eigentlich nicht angesehen. Nur mal schnell mit der Kamera rübergezoomt und das nächste Foto geschossen.


Von der Einstufung wechseln die Regionen zwischen Mature und Adult. Die beiden Grasregionen sind Mature. Fox Grove dagegen Adult.


Was auch auffällt, wenn der Avatar zum Beispiel auf Fox Grove steht und man mit der Kamera auf Fox Sanctuary oder Fox Paradise zoomt, dass der Meeresspiegel unterschiedlich hoch ist. Ich wollte eines meiner Fotos von der Nachbarregion schießen, aber der Versatz mit zwei unterschiedlich hohen Meeresspiegeln sah einfach zu schräg aus. Also bin ich mit dem Avatar auf die Region geflogen, die auf dem Foto zu sehen sein sollte. Das ist übrigens das nächste Bild.


Auf allen Regionen scheint als Windlight der SL-Standard eingestellt zu sein. Bis zum obigen Foto habe ich eine abgeänderte Version von "Annan Adored - Realistic Ambient" verwendet. Beim letzten Foto habe ich dann mal etwas anderes probiert, das dunstiger war.


Es gibt auf Flickr weder eine Gruppe zu den Fox Regionen noch haben die beiden Owner einen Account. Da auch in ihrem SL-Profil keine Links auf irgendwelche Webseiten hinterlegt sind, gibt es hier unten heute nur den Link zu den SL Destinations auf Scoop.it.

>> Teleport zu Sessy's Grassland

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen