Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 5. Oktober 2020

Second Life Grid-Statistiken vom 4. Oktober 2020

Diagramm zur den Second Life Regionen vom 16.02.2020
Quelle: Tyche Shepherd / Grid Survey

Am Sonntag, den 4. Oktober, wurden wieder neue SL Grid-Statistiken veröffentlicht. Erneut nach Mitternacht unserer Zeit. Deswegen gebe ich die Zahlen heute erst weiter.

Die Statistiken kommen wie immer von der Grid Survey Seite. Auf Twitter und im VirtualVerse Forum hat Tyche Shepherd seit ein paar Monaten ihre Zahlen allerdings nicht mehr kommentiert.

Leider gab es nun in der dritten Woche hintereinander einen Verlust an Regionen. Die Gesamtzahl im Grid ist nun unter den Wert von 25.000 Regionen gefallen. Solange die Zahlen um diesen Wert herum pendeln, ist Second Life in Bezug auf Regionen aber relativ stabil. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Anzahl der Regionen während dem Umzug in die Cloud ändern wird. Die Migration im Main Grid hat ja laut Oz Linden bereits begonnen.

Änderungen der Anzahl von Regionen in der vergangenen Woche

In der vergangenen Woche gab es im SL‑Grid einen Rückgang von 24 Regionen. Alle 24 Regionen gehörten zu den privaten Estates. Die Anzahl der Linden Lab Region ist demnach gleich geblieben.

Das SL-Grid bestand somit am Sonntag, den 4. Oktober 2020, aus 24.981 Regionen, aufgeteilt in 16.686 private Estate Regionen und 8.295 Linden Regionen. Die Gesamtfläche aller Regionen im SL‑Grid beträgt jetzt 1637,15 Quadratkilometer.

Da die Umstellung des Main Grid in die AWS-Cloud bereits begonnen hat, müsste Linden Lab eigentlich wieder neue private Estate Regionen zum Verkauf anbieten, sobald für sie ersichtlich ist, dass es auf den schon migrierten Regionen keine Fehler mehr gibt. Denn dann könnte LL jede neue Region gleich in der Cloud anlegen. Der Grund für den Verkaufsstopp neuer Regionen war ja die erschöpfte Kapazität der eigenen Server.

Hier die Übersichtstabelle mit allen Zahlen von Tyche Shepherds Grid Survey Seite:

Quelle: Tyche Shepherd / Grid Survey


Änderungen bei den Einstufungen der Regionen in den vergangenen zwei Wochen

  • Adult Regionen stiegen auf 6.729 (+1)
  • Moderate Regionen fielen auf 15.549 (-40)
  • General Regionen stiegen auf 2.693 (+9)

Änderungen der Anzahl von Regionen im laufenden Jahr

Seit dem 29. Dezember 2019 gab es im SL-Grid bis heute einen Anstieg von 581 privaten Estate Regionen sowie einen Verlust von 340 Linden Lab Regionen. Das Grid hat somit in diesem Jahr insgesamt 241 Regionen hinzugewonnen.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten