Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 16. April 2012

Die Gewinner des 48 Stunden Filmprojektes

Quelle: Linden Endowment for the Arts
Am Sonntagmorgen deutscher Zeit, hat in Second Life die Preisverleihung des 48 Stunden Film Projektes 2012 stattgefunden. Seit gestern sind alle verliehenen Preise im Machinima Blog von Chantal Harvey zu finden.

Die Preise in den verschiedenen Kategorien liste ich nur mit Link zum Video auf. Die drei ersten Plätze bette ich zum Anschauen hier ein. Gewonnen hat ein World of Warcraft Machinima von Oblivious Films. Neben dem Hauptpreis, wurde dieser Film auch noch in fünf weiteren Kategorien ausgezeichnet.

Platz zwei geht an Shady Character Productions. In welcher Umgebung dieses Machinima gedreht wurde, kann ich allerdings nicht sagen. Platz drei dann schließlich für ein Second Life Video von Machinimart. Sieht zwar teilweise gar nicht nach Second Life aus, ist es aber definitiv. Die Idee finde ich auch ganz witzig, denn die Handlung wird zum Teil aus der Perspektive eines Hundes erzählt. :)

Kategorien


Bester Film

Dritter Platz: Machinimart - Semper Fidelis (Second Life)




Zweiter Platz: Shady Character Productions - Finding Casey




Erster Platz: Oblivious Films – Crueler Heads Prevail (World of Warcraft)




Hier kann man sich auf AView TV alle 22 eingereichten Videos ansehen:
>> AView: 48 Hour Machinima

Quelle: Award and winners 48Machinima 2012

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen