Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Dienstag, 14. Mai 2019

Bietet die Lindens glatzköpfig / Bid The Lindens Bald

Quelle: Relay Rockers
Unter der etwas komischen Überschrift verbirgt sich eine jährliche Veranstaltung von den Relay Rockers, die im Rahmen der Relay For Life Events durchgeführt wird. Im Englischen heißt die Aktion "Bid The Lindens Bald".

Für diese Aktion haben sich dieses Jahr 23 Lindens mit ihren Avataren zur Verfügung gestellt. Sie sind unterteilt in fünf Gruppen. Jede Gruppe steht für einen Aufgabenbereich bei Linden Lab.

Für jedes Linden Team wurde auf der RelayStock Region ein Donation Kiosk aufgestellt. Vom 15. bis 22. Mai kann man mit einem beliebigen Linden Dollar Betrag für sein Favoriten-Team bieten (oder eben spenden).

Das Team, das am 22. Mai den höchsten Betrag erzielen konnte, darf dann in einer Zeremonie den Mitgliedern des Teams mit dem niedrigsten Betrag eine Glatze scheren.

Die Linden-Avatare mit Glatze müssen dann für 30 Tage so in Second Life herumlaufen. Leider ist das Viewer-Entwicklungsteam nicht dabei, denn das wäre beim TPV-Treffen ganz lustig geworden.


Hier die fünf Gruppen von Linden Lab:
  • Kundenkonto-Betreuung: Dakota Linden, Theresa Linden und Vanessa Linden
  • Concierge-Support: Dottie Linden, Evie Linden, Rocko Linden, TJ Linden, Vix Linden, Volo Linden und Wendi Linden
  • Landverwaltung: Constantine Linden, Izzy Linden, Kona Linden und Madori Linden
  • Tier 1 Support: Acan Linden, Cantara Linden, Ellie Linden, Ginger Linden und Jet Linden
  • Support-Verwaltung: Ami Linden, Derrick Linden, Kristin Linden und Maggie Linden

Der "Bid The Lindens Bald" Event wird erst seit zwei Jahren durchgeführt und hat in dieser Zeit schon 3,5 Millionen Linden Dollar eingebracht (14.000 US-Dollar). Sowohl das Bieten als auch die Zeremonie findet am Rande des RelayStock Festivals statt, das vom 17. bis 19. Mai auf der gleichen Region durchgeführt wird. Dazu schreibe ich aber am 16. Mai noch einen gesonderten Blogpost.

Hier geht es zu den Biet-Vendoren mit den Linden-Teams:

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen