Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Mittwoch, 22. Mai 2019

[LL Blog] - Second Life Destinations: Raglan Shire's 14th Artwalk

Quelle: Second Life / YouTube
Linden Lab am 22.05.2019
um 9:58 AM PDT (18:58 Uhr MESZ)
- Blogübersetzung -

Kunst ist so ein großer Teil des Lebens. Wir finden überall Inspiration, sowohl in der Welt als auch In-World. Sie kann zweidimensional oder dreidimensional sein und aus Wörtern, Farben, Gemälden, Skulpturen, Multimedia und so ziemlich allem bestehen, was ihr euch vorstellen könnt!

Das Raglan Shire feiert seit 14 Jahren Kunst und Künstler aus Second Life - und in diesem Jahr wurde der 14. Artwalk auf allen Regionen des Raglan Shire zum Leben erweckt. Bis zum 16. Juni könnt ihr all die erstaunlichen Kunstwerke besichtigen und erkunden, die in der freien Natur kuratiert und ausgestellt wurden.

Mit 150 Künstlern, die Kunstwerke ausstellen, welche von Fotografie, Gemälden und Skulpturen bis hin zu Musik und Poesie reichen, findet ihr stundenlange Unterhaltung und werdet sicher einige Kunstwerke finden, die ihr in eure virtuellen Häuser mitnehmen möchtet.



Für weitere Informationen zur Veranstaltung könnt ihr deren Webseite besuchen.

Raglan Shire's 14th Artwalk

Der 14. Artwalk von Raglan Shire läuft von Sonntag, 12. Mai bis Sonntag, 16. Juni. Das 5-wöchige, Multi-Sim-Kunstfestival wird wunderschön inmitten der Hecken dieser Baumstadt präsentiert. Über 150 Künstler aus der ganzen Welt nehmen an dieser Veranstaltung teil. Es wird von der Fotografie über Gemälde, Zeichnungen bis zu Skulpturen alles gezeigt. Der Artwalk bietet musikalische Veranstaltungen sowie unsere wöchentlichen Spiele, Poetry Slam und DJs.
In Second Life besuchen

Direkter Teleport

Teilt eure Bilder in der offiziellen Flickr-Gruppe von Second Life.

Quelle: Second Life Destinations: Raglan Shire's 14th Artwalk
..............................................................................

Anm.:
Informationen und Teleports gibt es in meinem Blog unter diesem Link:

Keine Kommentare:

Kommentar posten