Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Mittwoch, 10. April 2019

Infos vom Server-Scripting-Treffen und zum Teleport-Crash

Das Main Grid
Da ich gestern bei meiner Zusammenfassung der Server-Updates mehr geraten habe als greifbare Informationen zu präsentieren, gibt es jetzt noch ein paar zusätzliche Informationen vom Server-Scripting Treffen, das jeden Dienstag von 12 PM bis 13 PM SLT inworld abgehalten wird.

Nalates Urriah hat gestern eine Zusammenfassung zum Treffen geschrieben. Es gibt zwar auch mit diesen Infos immer noch viele Fragezeichen zu den Server-Updates, aber ich gebe das dennoch mal weiter.


Server-Updates

Auf dem gestrigen Server-Scripting Treffen wurde gesagt, dass nur der Hauptkanal neuen Code am Dienstag erhalten hat. Die drei RC-Kanäle laufen angeblich auf ihrer alten Version aus der letzten Woche weiter. Die alte Versios hatte jedoch die Nummer 19.03.22.525531 und wurde am 27. März auf die RC-Kanäle installiert (siehe zum Beispiel BlueSteel). Warum jetzt im Deploy Thread und in den Release Notes der drei RC-Kanäle die Versionsnummer 19.03.28.525781 angegeben ist und als Installationsdatum der 9. April dort steht, hat gestern weder ein Linden angesprochen noch ein Teilnehmer des Treffens hinterfragt.

Laut Nalates laufen jetzt alle Main Grid Regionen auf demselben Code mit der Versionsnummer 19.03.28.525781. Diese Version soll die Deaktivierung des UDP-Dienstes enthalten. Allerdings hat man mit Tests nach den Rolling Restarts der Hauptkanal-Regionen festgestellt, dass man immer noch Daten über UDP empfängt (mit einem veralteten Viewer). Nalates meint, das könnte mit den CDN-Servern oder einem alten Viewer-Cache zu tun haben.

Update 10. April, 16:00 Uhr:
Soeben wurden für den heutigen Mittwoch Rolling Restarts für den Cake RC-Kanal angekündigt. Kurz danauch wurde die Ankündigung erweitert auf alle drei RC-Kanäle. Der Cake Kanal beinhaltet nur ein paar wenige Regionen, auf denen Linden Lab Dinge testet, die noch etwas heikel sind. Hoffen wir mal, dass es ein erfolgreicher Fix für das Teleport-Problem ist, der aktuell auf die RC-Kanal Regionen aufgespielt wird.

Teleport-Crash

Hierzu gab es keine konkreten Neuigkeiten auf dem Server-Skripting-Treffen. Die meisten haben von ihren Erlebnissen zu diesem Problem berichtet.

Hier eine Liste von Aussagen der Anwesenden:
  • Das Problem besteht seit dem vorletzten Hauptkanal-Update vom 19. März mit der gridweiten Einführung von EEP.
  • Aktuell gibt es noch keine Lösung für das Problem.
  • Cache leeren, Viewer neu installieren oder Windows neu installieren, helfen nicht bei diesem Problem.
  • Spekulationen zum Auslöser dieses Fehlers reichen von Animesh über EEP und Betriebssystem-Update bis zu den Umzugsarbeiten in die Cloud.
  • Ziemlich sicher ist, dass der Fehler serverseitig und nicht viewerseitig auftritt.
  • Ein Neustart des PCs oder des Routers soll in einigen Fällen geholfen haben.
  • Es gibt offenbar zwei unterschiedliche Crash-Ursachen zu diesem Problem. Einmal der Verbindungsabbruch bei einem Teleport oder Regionswechsel. Und einmal einen Verbindungsabbruch basierend auf immer dem gleichen Zeitintervall. Dieser Zeitintervall kann zwischen 15 und 20 Minuten betragen. Also zum Beispiel alle 15 Minuten wird man aus Second Life abgemeldet. Auf die Minute genau.
  • Einige Leute vermeiden diesen Fehler, indem sie alle 14 Minuten irgendwohin teleportieren.
  • Besonders betroffen vom Zeitintervall Problem sind Nutzer des Singularity Viewers.
  • Den Teleport abzubrechen, wenn es sichtlich zu lange dauert, um dann über die Weltkarte zu teleportieren, soll inzwischen nicht mehr helfen.
  • Eine bessere Chance hat man, wenn man das Informationsfenster zum Teleport-Ziel öffnet und den dortigen Teleport-Button verwendet. Dieses Fenster lädt Informationen von der Zielregion und stellt somit vielleicht die Verbindung vorab schon her, die ein Avatar für den Teleport benötigt. Das Informationsfenster kann man über drei Methoden öffnen.
    • Eine SLurl auf einer Webseite anklicken und im Viewer öffnen lassen.
    • Eine SLurl in den offenen Chat kopieren, abschicken und den erscheinenden Link anklicken.
    • Die Zielregion im Suchfenster des Viewers suchen und im Ergebnis auf "Weitere Informationen" klicken.
  • Beim Server-Update der RC-Kanäle in der vergangenen Woche, soll in den "internen Fehlerbereinigungen" bereits ein Fix für das Teleport-Problem enthalten gewesen sein. Da dieser gestern auch auf die Hauptkanal Regionen übernommen wurde, kann es auch sein, dass das Problem vielleicht schon (teilweise) behoben wurde. Allerdings sagen auch hier erste Tester nach den gestrigen Rolling Restarts, dass es nichts gebracht hätte.
  • Nach dem Server-Scripting Treffen hat Simon Linden alle Teilnehmer gebeten, einen Teleport-Test durchzuführen und ihm die Ergebnisse zukommen zu lassen. Nalates schaffte 38 Teleports am Stück ohne Crash. Mit einem Helikopter und aufgebrezeltem Mesh-Avatar, schaffte sie 18 Regionswechsel vor dem ersten Crash. Sie meint, es wäre besser, aber noch nicht behoben.

Weitere Informationen

Am 10. April zwischen 5 AM und 7 AM SLT (14 Uhr und 16 Uhr MESZ) gibt es eine geplante Inventar-Wartung im Second Life Grid. In dieser Zeit können Inventar-bezogene Aktionen auf Probleme stoßen. Wie zum Beispiel bauen, einloggen, Avatar laden und Objekte rezzen. Außerdem soll man in dieser Zeit keine Transaktionen auf dem Marketplace durchführen und keine Linden Dollar über LindeX kaufen.

Quelle: [Nalates Urriah] - Second Life News 2019 Week 15

Weitere Links:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen