Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Samstag, 27. April 2019

Linden Lab hat Teleport-Problem behoben - Teil 2

Teleport im SL Grid funktioniert wieder besser
Die andere Kurzmeldung, bei der ich eigentlich eine öffentliche Stellungnahme von Linden Lab erwartet hätte, ist die vermeintliche Behebung des Teleport-Problems. Also die Verbindungs-abbrüche in Second Life während einem Teleport oder einem Regionswechsel zwischen zwei angrenzenden Regionen.

Vor einer Woche hatte ich nach einem eigenen Test schon angenommen, dass das Problem vielleicht behoben ist. Doch ziemlich schnell gab es danach Rückmeldungen, dass die Verbindungsabbrüche weiterhin bestehen.

In dieser Woche hat Linden Lab alle Regionen im SL Main Grid mit einem weiteren Patch aktualisiert. Wie gewohnt nur mit bruchstückhaften Informationen im Deploy Thread. Die wurden erst nach und nach ergänzt, was ich dann jeweils in meinem Blogpost nachgeführt habe.

Diesmal waren die Rückmeldungen nach den Rolling Restarts positiver. Einige schreiben zwar, dass sie immer noch abgemeldet werden, aber wenn man es genau nimmt, hatten wir auch gelegentlich Verbindungsabbrüche, bevor dieses spezielle Problem aufgetaucht ist. Gerade bei den Vehikel-Nutzern ist es deshalb schwer zu sagen, ob das nicht einfach die ganz "normalen" Abstürze sind, die man schon immer bei längeren Touren über Regionsgrenzen hinweg hatte.

Obwohl Linden Lab keine offizielle Meldung herausgegeben hat, dass das Teleport Problem behoben ist, wurde am 25. April dennoch die Störungsmeldung auf der SL Grid Status Seite als "behoben" geschlossen. Diese Meldung war immerhin seit dem 8. April ein Dauerthema.

Der kurze Abschlusskommentar im Grid Status lautet:
"Wir haben die Aktualisierung der Main Grid Regionen mit einem Fix abgeschlossen, der die Häufigkeit von Teleport-Trennungen reduzieren sollte. Vielen Dank für eure Geduld in dieser Zeit."

Damit ist für Linden Lab das Thema erst einmal erledigt. Die Rückmeldungen im Deploy Thread und im Sim-Crossing Thread ab hier, sind überwiegend positiv. Einer hat sogar mit verschiedenen Viewern verschiedene Yava Pod Touren abgefahren, die sich ja teilweise über einhundert Regionen erstrecken. Auch seiner Ansicht nach, sollte das Problem nun weitgehend behoben sein.

Nun kann sich Linden Lab wieder seinen ganzen anderen Problem-Projekten zuwenden, die bisher auch nicht so gelaufen sind, wie es mal angekündigt war (z.B. EEP, Bakes on Mesh, Avatar-Nachnamen,...).

Links:

1 Kommentar:

  1. Ganze Zeit keine Probleme gehabt. LL schmeißt den Patch drauf und das erste was passiert ist das ich nicht mehr von Hippotropolis weggekommen bin. Jeder teleport den ich versucht habe (3 bevor ich mich auf einer anderen Region eingeloggt habe) hat dazu geführt das es mich rausgeworfen hat. Die verstehen ihr Handwerk.

    AntwortenLöschen