Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungSansarARC

Montag, 29. April 2019

Shopping Region: Copper River

Ich stelle hier ja gelegentlich Regionen vor, die hauptsächlich für die Inworld-Präsenz eines Shops vorgesehen sind. Heute gibt es allerdings Fotos von einer Region, auf der ein Shopping Event stattfindet. Und zwar der Flourish Sales Event.


Eröffnet wurde der Flourish Event am 10. April. Das ist auch gleichzeitig die Premiere dieses Formats, das ab jetzt alle zwei Monate in eine neue Runde startet. Die aktuelle Runde endet bereits am 4. Mai. Es kann gut sein, dass die Gestaltung der Region dann geändert wird oder dass die Region zur Vorbereitung der nächsten Runde ein paar Wochen unzugänglich ist.


Mir geht es hier im Beitrag aber eigentlich nicht um den Event, sondern um die wirklich gut gestaltete Region. Wobei auch die Shopping-Angebote nicht schlecht sind. Am Ende habe ich dazu noch zwei Fotos. Vor allem die Preise sind sehr moderat. Alle Artikel kosten zwischen 70 L$ und 99 L$.


Die Region hat den Namen "Copper River", weil ein Fluss durch eine bergige Landschaft fließt, in der es Kupferminen gibt. Wobei die Minen nur mit minimalistischen Holzkonstruktionen angedeutet sind.


Von der Landschaftsgestaltung sieht es aus als wäre das Abbaugebiet im Süden von Texas oder in Mexiko. Zum Beispiel in der Sonora-Wüste. Das Sim-Surround ist zudem sehr gelungen. Es umschließt den Sim direkt (ohne Wasser dazwischen), was die Region viel größer aussehen lässt als sie tatsächlich ist.


Copper River ist eine Full Region mit 20k Primkapazität. Die wurden in zwei 10k Parzellen aufgeteilt. In einer befindet sich der Shopping-Bereich, die anderen Prims wurden für die Gestaltung der Landschaft verwendet.


Gestaltet wurde Copper River von Leaf Mia Lone (Peyton Darmoset). Leaf ist einer der Designer von dirty.pretty, die zum Beispiel auch die sehenswerte Region Cloudbreak geschaffen haben. Leider wurde Cloudbreak vom Auftraggeber bereits im Oktober 2018 wieder geschlossen.


Der Shopping Event hat mit dirty.pretty aber nichts zu tun. Flourish wird von Keely Stromfield (Keely Mistwood) und Kess Viiperi (Kess Crystal) durchgeführt. Gerade Kess hat ja in Sachen Events schon einiges an Erfahrung.


Auf dem höher gelegenen Bereich der Region befindet sich ein großes Gebäude mit der Aufschrift "Salon". Es steht aber leer und ist vielleicht für zukünftige Shopping Events vorgesehen. Aktuell ist das Gebäude von einem Bannzaun umgeben. Läuft man die Straße nach oben, die an den Solarzellen vorbeiführt, kommt man zu diesem Salon.


Das vorgegebene Windlight war mir zu dunkel. Es ist ein recht fortgeschrittener Sonnenuntergang und aufgrund der hohen Sim-Surround Berge, lag die halbe Region im Schatten. Ich habe dann einfach kurzerhand mein Windlight aktiviert, das ich gestern für Calas Galadhon erstellt hatte. Das wirkt in der Wüste wieder ganz anders als im dichten Fichtendickicht.^^


So, nun noch zwei Fotos vom Shopping Event. Wie gesagt, die Produkte sehen überwiegend hochwertig auch und der höchste Preis beträgt 99 L$.


Eines der Produkte ist ein altes Holzboot, das zwar nicht fährt, aber eingebaute Animationen für zwei Avatare hat. Außerdem sieht es gut aus. Es kostet 90 L$. Über ein Teleport-Schild kommt man zu einer Plattform in 3.250 Meter Höhe, auf der das Boot in voller Größe angesehen und ausprobiert werden kann.


Ich habe die Event-Homepage mal in meinen RSS-Feed Reader aufgenommen. Wenn die nächste Runde ähnlich nett gemacht ist und die Region immer noch ihre Gestaltung hat, dann kann ich den Start der Juni-Runde ja kurz bei mir ankündigen.

>> Teleport zu Copper River

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen