Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Freitag, 8. Juni 2012

LEA: In A Tizzy

Die Arbeiten von DB Bailey verfolge ich schon seit vielen Jahren in Second Life. Hinter dem Avatar verbirgt sich der RL-Architekt David Denton, der SL unter anderem als erweiterte Werkbank für seinen Beruf nutzt. Für die LEA Full Sim Art Serie hat DB eine Reihe voneinander unabhängiger Räume und Plattformen entworfen, die alle mit einem Laufsteg verbunden sind. Bei der Erstellung hat er einfach drauf los gebaut, ohne eine genaue Vorstellung davon zu haben, wie das Ergebnis eigentlich aussehen soll.

Herausgekommen ist ein sehr bunter und abwechslungsreicher Rundgang, bei dem mich vor allem die Farben fasziniert haben. Gleich der zweite Raum nach dem Landepunkt (der mit dem vielen Rot), ist sogar so fremdartig, dass mir eine Beschreibung unmöglich erscheint. Das ist eine Optik, die mir so bisher nur in einem Traum begegnet ist. Und genau das ist es auch, was DB Bailey zu seiner Installation inspiriert hat.

In den weiteren Teilabschnitten findet man im Wechsel geometrische Formen und chaotische Strukturen. Das blau-weiße Blitzgewitter ist ein Performance-Killer für den Viewer. Zumindest bei mir hat da der Lüfter in meinem Rechner laut aufgeschrien. Insgesamt fand ich die Runde sehr erfrischend und DB Bailey ist mit diesem Werk seiner Hommage an Bettina Tizzy und ihrem Leitspruch "Not possible in RL" gerecht geworden.

Da ich nicht genug Text habe, um dazwischen die Bilder einzubetten, gibt es jetzt mal alle 11 Fotos als Bildserie am Stück.












>> Teleport zu "In A Tizzy"

Infos zur Installation:

Keine Kommentare:

Kommentar posten