Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Sonntag, 29. September 2019

Updates zu SSP und Bellisseria (September 2019)

Ich habe mir gedacht, ich könnte mal wieder ein paar Meldungen zur Entwicklung der neuen Linden Homes Regionen schreiben. Eigentlich banale Dinge, aber in Summe sieht man ganz gut, dass zumindest diese Entwicklung in Second Life noch zügig vorankommt.

Nur noch mal kurz als Erklärung: Mit "SSP" ist ein Kontinent im Second Life Grid gemeint, der von Linden Lab als Testlandschaft für neue Linden Homes Projekte genutzt wird. Er kann von SL-Nutzern nicht betreten werden. Und "Bellisseria" ist der Kontinent, auf dem die Linden Homes stehen, die an Premium Mitglieder vergeben werden. Oft werden von Linden Lab Regionen vom SSP-Kontinent auf den Bellisseria-Kontinent übertragen, wenn sie fertig sind.


SSP-Kontinent am 28.09.2019
Mehrere neue Testgebiete auf dem SSP-Kontinent

Aktuell zeigt die Grid-Karte mehrere neue Bereiche rund um den SSP-Kontinent. Patch Linden und die Moles scheinen verschiedene neue Konzepte oder Themen für Linden Homes Regionen auszuprobieren.

Augen auf das Bild links: Der grün eingerahmte Bereich ist schon vor einer Woche aufgetaucht. Er umfasst neun Regionen, die alle SSPXT* heißen. Mit XT bezeichnet man im Englischen oft Erweiterungen. Ich schätze, hier wird bereits an einem neuen Linden Homes Stil getüftelt.

Der orange eingerahmte Bereich ist auch schon einige Tage sichtbar. Er umfasst nur vier Regionen und wird sicher eine Ergänzung für die bestehenden Linden Homes Regionen sein. Denn auch der Name der neuen Regionen beginnt mit SSP*.

Der gelb eingerahmte Bereich ist erst gestern aufgetaucht. Dies sind wohl schon erste Planungen für einen zweiten Kontinent oder für eine Erweiterung von Bellisseria im ganz großen Stil. Da wird Tyche Shepherds Regionsstatistik bestimmt nach oben schnellen. Und es wird sicher wieder viel im Linden Homes Forum spekuliert, was auf diesen Regionen wohl gebaut wird.



Fortschritte auf Bellisseria

Pickle
Am 8. August hatte ich darüber berichtet, dass die große Insel (genannt "Pickle") vom SSP-Kontinent auf den Bellisseria-Kontinent verschoben wurde. Aktuell ist die Insel komplett in Hausparzellen unterteilt und nur ganz im Süden fehlen noch ein paar Häuser. Die Pickle-Insel dürfte nächste Woche bautechnisch fertiggestellt werden.

Hier ein Foto von einer interessanten Region am südöstlichen Zipfel von Pickle:

Region SSPE271 - Teleport
Die Straße macht auf SSPE271 einen weiten 180 Grad Bogen. Das lässt sich sehr gut mit einem Vehikel abfahren. Außerdem wird fast jedes Linden Home eine Aussicht mit Meeresblick haben. Zusätzlich gibt es auch in der Mitte der Region noch einen See mit einem Felsen in der Mitte. Und ganz links auf dem Foto ist ein Bootshaus mit Rez-Zone zu sehen. Diese Region wird bei der Vergabe sicher heiß begehrt sein.



Trailer Park
Der Trailer Park mit den Wohnwagen wurde am 16. September geöffnet. Laut Patch Linden waren die etwa 500 Wohnwagen nach 24 Stunden alle vergeben. Wie ich bei meinem zweiten Bericht zum Park schon vermutet hatte, wurden alle Regionen am gleichen Tag unter die Leute gebracht.

Wie gut die Wohnwagen angenommen wurden, zeigt der Thread Trailer Life im Linden Homes Forum. Ab Seite zwei werden dort Fotos gezeigt, wie man sich die Wohnwagen innen eingerichtet hat. Das sind zum Teil ganz erstaunliche gute Ideen. Eine super Einrichtung hat zum Beispiel Shali Manx hingezaubert. Inzwischen gibt es dort über 370 Beiträge.

Die Eisenbahn, die durch den Trailer Park führt, wurde im Süden noch einmal geändert. Und im Westen wurde ein kleiner Bogen aus dem Trailer Park heraus auf eine leere Region angelegt. Dort hat man ein Doppelgleis mit Rez-Zone eingerichtet. Somit bekommen die Bewohner keine Lag-Spitzen zu spüren, wenn jemand eine primlastige Lok rezzt. Hier ein Foto von der Rez-Zone und der Teleport.

SLRR Rez-Zone auf SSPE260


Neue Trailer Park Regionen
Südlich und östlich des vorhandenen Trailer Parks wurden bereits neue Regionen angedockt. Vermutlich um den Trailer Park zu erweitern. Auch der Verlauf der Eisenbahnschienen lässt das vermuten.

Hier ein Foto vom Ende der Bellisseria Welt:

Neue Regionen südlich vom Trailer Park
Das Foto habe ich hier aufgenommen:

Neue Unterwasserhöhle auf Bellisseria

Im August hatte ich hier zwei Unterwasserhöhlen auf Bellisseria vorgestellt. Im Laufe der letzten Woche ist östlich der Pickle-Insel eine weitere Höhle hinzugekommen. Sie unterscheidet sich im Design von den anderen beiden Höhlen. Die neue Höhle ist relativ lang und hat viele Öffnungen nach außen. Also weder eine große Kuppel noch ein Irrgarten, so wie bei den beiden anderen.

Foto aus der Höhle:

Höhle auf Tusktooth


Die Governor Linden Insel

So um den 20. September herum, ist in den Gewässern oberhalb der Bellisseria Fairgrounds eine kleine Insel aufgetaucht. Sie enthält nur ein einzelnes Linden Home Haus und ein Hausboot.

Wie sich im Laufe des dazu eröffneten Threads im Linden Homes Forum herausstellte, wurden die beiden Behausungen von Patch Linden auf einer Auktion versteigert. Angeblich haben Aisling Sinclair (Hausboot) und Zander Greene (normales Haus) jeweils 50.000 L$ für ein halbes Jahr Nutzungsdauer bezahlt. Der Erlös dürfte dem Relay For Life zugute gekommen sein, da beide dort auch aktiv sind.

Abnor Mole schrieb im Forum noch, dass diese beiden Homes nach dem halben Jahr nicht in den Pool der freien Häuser gehen werden.

Die versteigerten Linden Homes


Bellisseria im Wandel der Zeit

Ich habe seit dem Start von Bellisseria die Entwicklung anhand von Screenshots der SL-Map gezeigt. Die Gegenüberstellung gibt es jetzt erneut mit dem neuesten Screenshot ganz unten rechts.

Die Screenshots zeigen, wie sich der Kontinent seit dem 16. April 2019 entwickelt hat. Die Änderungen zum jeweils vorherigen Datum sind mit farbigen Linien eingerahmt.

Bellisseria am 16. April 2019Bellisseria am 1. Juli 2019
Bellisseria am 10. Juli 2019Bellisseria am 23. Juli 2019
Bellisseria am 8. August 2019Bellisseria am 28. September 2019

Redaktionshaus / Quelle: The Bellisserian
The Bellisserian macht Pause

Vielleicht hat sich jemand gewundert, dass ich seit einem Monat keinen Beitrag zum Bellisserian, dem Online Magazin über den Linden Homes Kontinent gebloggt habe.

Seit dem 24. August steht auf der Homepage des Bellisserian, dass man sich in einer Pause befindet. Den Grund dafür kenne ich nicht. Vielleicht sind die Organisatoren des Online Magazins im Urlaub. Oder es gab Drama im Team, was aufgrund meiner Erfahrungen mit SL Magazinen auch nicht verwunderlich wäre. Keine Ahnung, ob die wieder ihren Betrieb aufnehmen.

Kommentare:

  1. Wie kommt man an eins der neuen homes? Hab in der auswahl nur die alten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn nur die alten Homes angezeigt werden, sind alle neuen Homes belegt. Manchmal werden einzelne Homes frei, wenn jemand es wieder zurück gibt. Aber da muss man Glück haben, um genau in diesem Augenblick die Auswahlseite offen zu haben. Ansonsten hilft nur, immer mal wieder nachschauen. In den kommenden Wochen werden weitere neue Homes fertiggestellt. Und irgendwann sinkt auch mal die Nachfrage. Dann dürften immer welche frei sein.

      Löschen
  2. Weiss jemand in welchen Zeitabständen neue Regionen aufgeschaltet werden? Alle paar Tage oder Wochen? Lässt sich sagen, um welche Tageszeit (PDT) die Aufschaltung jeweils erfolgte (regelmässig morgens/abends oder unterschiedlich)? Man kann ja schlecht 24x7 die Landangebote im Auge behalten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Normalfall gibt es neue Regionen jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag jeder Woche. Es sei denn, es wird etwas größeres freigeschaltet, wie kürzlich der Trailer Park.

      Die Uhrzeiten an den drei Tagen können unterschiedlich sein. Meistens gibt es aber neue Homes zwischen 9:00 und 16:00 Uhr PDT (18:00 und 1:00 Uhr MESZ). Im Linden Homes Forum gibt es einen Thread, in dem fast immer von Nutzern gemeldet wird, wenn gerade wieder neue Homes angeboten werden.

      Zum Thread (letzte Seite aufrufen):
      >> When did you last see a Bellessarian home available?

      Löschen
    2. Danke für die Info, Maddy.
      Leider habe ich die heute freigeschalteten Homes verpasst :(, scheint nicht ganz einfach zu sein ein Haus zu kriegen.
      Aber vielleicht habe ich ja am Freitag Glück.

      Löschen