Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Freitag, 20. Dezember 2019

Maintenance RC Viewer 6.3.6 (533748) ist erschienen

Am 19. Dezember ist der Second Life Maintenance RC Viewer 6.3.6 (533748) erschienen. Das war quasi die letzte Aktion des Linden Viewer Teams in diesem Jahr. Damit sind nun wieder sieben Viewer in der Liste der Testversionen.

Der Projektname des neuen Maintenance Viewers lautet diesmal "Xanté". Laut Beschreibung in den Release Notes ist das ein Birnenlikör auf der Basis von Cognac, der von The Xanté Company hergestellt wird. Voll ausgeschrieben heißt er "Xanté Poire au Cognac". Er hat 38% Alkoholgehalt. Xanté wird santé ausgesprochen, so als wäre das x ein s, was der französische Ausdruck für "Prost" ist.

An Änderungen gibt es wie immer eine Reihe von behobenen Fehlerreports aus der JIRA. Wie beim letzten TPV-Treffen schon angekündigt, arbeitet Linden Lab weiter daran, die Probleme mit dem BugSplat Dienst zu beseitigen. Denn die Funktion zur Auswertung von Crash‑Ursachen im Viewer, sorgt immer noch selbst für Crashs.

Hier noch ein paar behobene Probleme:
  • Beim Senden einer Gruppeneinladung springt das Gruppenfenster von der Mitglieder- zur Rollen‑Registerkarte.
  • Lichtschein ist immer noch sichtbar, wenn sich die Lichtquelle außerhalb der eingestellten Sichtweite befindet.
  • Eine Gruppe und ein SL-Nutzer mit demselben Namen teilen sich auch die gleiche Datei in der Chat‑Historie.
  • Parzellen, die kleiner als 144m² sind, werden in der SL-Suche nicht angezeigt.
  • Die "Laufen", "Rennen" und "Fliegen" Menüeinträge haben kein Aktivierungssymbol, wenn sie genutzt werden.
  • BVH Dateien (Animationen) können nicht als Mehrfachauswahl hochgeladen werden.
  • Alle Registerkarten im deutschsprachigen Land-Info Fenster überlappen andere Buttons des Fensters.
  • Neue Funktion: Auswahl verschiedener Accounts über ein Dropdown Menü im Login Fenster.

Downloads für den Second Life Maintenance RC Viewer 6.3.6 (533748):
Windows 64-Bit | Windows 32-Bit | Macintosh 64-Bit

Release Notes:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis / Note
Aktuell können Kommentare nur mit einem Google Konto erstellt werden.
Currently, comments can only be created with a Google account.