Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Donnerstag, 30. April 2020

Fantasy Faire: Die Worldlings 2020

Heute gibt es bei mir aus verschiedenen Gründen nur ein Notprogramm.

Worldlings sind kleine 3D-Installationen auf der Fantasy Faire, die in Aussparungen in den Felswänden auf der Region Fairelands Junction eingebaut sind. Jede Installation ist etwa so groß wie eine Autogarage. Und jedes Wordling wurde von einem anderen Designer erstellt. Ich möchte zu den acht Worldlings auf der Faire einfach jeweils ein Foto zeigen

Man findet diese Galerie, wenn man von der Region Agra Adara nach Süden in die Fairelands Junction Region hineinläuft. Oder man nimmt einfach meinen Teleport hier unten. Zuerst ein Foto von dem Höhlengang, in dem sich rechts und links die Installationen in den Wänden befinden.

Worldlings 2020
Zu den einzelnen Fotos habe ich jeweils einen Auszug aus den Erläuterungen der Worldlings-Seite im Fantasy Faire Blog übersetzt bzw. etwas zusammengefasst.


"Critter Meadow" von Sonya Marmurek

Critter Meadow wurde von einem Rudel kleiner Kreaturen gebaut. Diese Kreaturen wissen, wie riesig die Fairelands sind und wie leicht die Pfoten schmerzen können, wenn man versucht, von einem Wunder zum anderen zu tapsen. Ihr seid eingeladen, mit den kleinen Tieren auf dem Baumstamm, dem Stumpf oder der Schaukel zu faulenzen, sich an einigen Leckereien zu erfreuen und das Buch zu lesen, das die Geschichte des Critter Fairelands erzählt...

"Critter Meadow" von Sonya Marmurek

"Sirens Song" von JJ Yowahoshi

Für meine Worldlings-Konstruktion Siren's Song wollte ich sicherstellen, dass es sowohl ein ästhetischer Spielplatz als auch etwas Interaktives und Sinnvolles ist. Ich wusste, dass mein Freund Rhodan Fishbottoms bei seiner Wasserregion etwas verwendet, das er selbst entworfen hatte - eine Gruppe von Kristallen, die kleine Melodien aufnehmen und wiedergeben kann. Also arbeitete ich mit ihm zusammen, um dasselbe Konzept bei unserem musikalischen Edelsteinkreis auf der Rückwand der Worldlings-Installation zu verwenden. Jeder kann hineinkommen (auch wenn sich der Klang außerhalb des Gebäudes abschwächt) und auf die bunten Edelsteine klicken, um eine kleine Melodie mit bis zu 16 Noten zu erzeugen...

"Sirens Song" von JJ Yowahoshi

"When Pigs Fly" von Allie Munro & Skar Scopio

Wir wurden in letzter Minute für die Worldlings ausgewählt und hatten 24 Stunden Zeit dafür. Das ist also an sich schon ein Teil der Geschichte. Wir gestalten seit etwa 12 Jahren Sims in Second Life, es ist also eine Leidenschaft. Wir wollten nicht etwas erstellen, das schon andere gemacht haben, also fing ich an, mein Gehirn nach etwas Neuem zu durchforsten. Mein Hauptgedanke war, dass Humor in der heutigen Welt sehr wichtig ist, also wollte ich auch etwas mit ein wenig Comic-Unterstützung machen. "Wenn Schweine fliegen" - Was passiert über den Baumwipfeln im Himmel, zwischen den Bäumen und dem Weltraum? Natürlich ist das der Ort, wo der ganze Spaß stattfindet...

"When Pigs Fly" von Allie Munro & Skar Scopio

"Aetherna" von Kadaj Yoshikawa

Die Stadt Aetherna ist ein Ort der Hoffnung und der Trauer. Ihre Ruinen, die heute von schwer fassbaren, in der üppigen Vegetation versteckten Kreaturen bewohnt werden, haben bessere Jahre gesehen, in einer fernen und fast vergessenen Epoche. Die Einwohner waren Meister in vielen Handwerksberufen und ihre Lebensqualität verbesserte sich dramatisch, als sie ein neues, magisches Element entdeckten, das sie Vaxtri ("Kostbar" auf Trarcanisch) nannten...

"Aetherna" von Kadaj Yoshikawa

"A Chinese Proverb" - Fiona Fei

A Chinese Proverb ist ein "Worldling", das nur für die Fantasy Faire auf Fairelands Junction im Stil der chinesischen Tintenpinselmalerei oder "shui-mo" geschaffen wurde. Es zeigt die Szene eines Teiches inmitten eines Bambuswaldes mit fernen Bergen im Hintergrund. Im Vordergrund Kraniche, die nach Fischen suchen, während eine nahe gelegene Angelrute erfolgreich einen Fisch fängt...

"A Chinese Proverb" - Fiona Fei

"Gremlin Gras" von Strifeclaw

Vor langer Zeit verwandelte ein dämonischer Pakt einen Wanderjahrmarkt in einen Zirkus von Blut und Terror. Der Zirkusdirektor lockte seine Opfer mit bezaubernder Musik an, sodass die Neugierde sie ins Innere zog. Lange Zeit jauchzte er vor Freude, bis die Musikmaschine zusammenbrach. In ihrem Inneren fand er ein Trio von Gremlins vor...

"Gremlin Gras" von Strifeclaw

"The Broken Mirror" von Polenth Yue

Shroomies lieben es zu erforschen, deshalb waren sie traurig, als der Zauberer sie aus ihrer Werkstatt verbannte. Dann begaben sie sich auf ein Abenteuer und sie dachten, es könne nicht schaden, einen kleinen Blick in den Zauberspiegel zu werfen. Niemand war sich sicher, wer den Zauberspiegel zerbrochen hatte. Button sagte, dass Agaric am nächsten an ihm dran war, als er zerbrach. Agaric sagte, es sei eine Kettenreaktion von herabfallenden Dingen gewesen, was durch Pearl ausgelöst wurde als er das Feenstaubgefäß umstieß...

"The Broken Mirror" von Polenth Yue

"The Forgotten Conqueror" von Casandra

Der vergessene Eroberer (Forgotten Conqueror) repräsentiert die epischen Fantasiegeschichten von einst. Wie ihr sehen könnt, hat der Drache seine Feinde besiegt...aber nicht der Ritter ist der vergessene Eroberer, sondern der Drache...

"The Forgotten Conqueror" von Casandra
In die meisten Szenen kann man sich mit dem Avatar auch hineinstellen oder sich auf Animations- und Posebälle setzen. Läuft man nach dem letzten Worldling weiter, kommt man in die große Memorial Halle für verstorbene RFL-Aktivisten. Dazu habe ich auch noch ein Foto gemacht.

Die Gedenkstätte auf Fairelands Junction
Die Fantasy Fair 2020 ist noch bis zum 10. Mai geöffnet. Genauso lang kann man sich die Worldlings ansehen.

 >> Teleport zu Worldlings 2020

Links

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis / Note
Aktuell können Kommentare nur mit einem Google Konto erstellt werden.
Currently, comments can only be created with a Google account.