Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Freitag, 22. November 2019

[SL Blog] - Fashion Made in SL: LOGO

Quelle: SL Blog
Linden Lab am 22.11.2019
um 10:16 AM PST (19:16 Uhr MEZ)
- Blogübersetzung -

Unsere "Made in Second Life"-Serie konzentriert sich auf verschiedene Aspekte der vielen kreativen und unglaublichen Dinge, die in Second Life vor sich gehen. Wir haben eine erstaunliche Resonanz auf unsere Serie "Love Made in Second Life" gesehen und sie wurde seitdem auf andere Bereiche wie "Fashion Made in SL", "Games Made in SL" und "Learning Made in SL" ausgeweitet.

In dieser Woche gibt es unseren zweiten Teil von "Fashion Made in SL" mit dem Second Life Ersteller Maximillion Grant - dem Owner und Creator der Marke LOGO, die sich unter anderem auf Mesh-Köpfe für euren Avatar spezialisiert hat.

"Wenn es um Mesh-Köpfe geht, ist es mein Ziel, den Leuten so viele Anpassungsmöglichkeiten wie möglich zu bieten", sagt Grant. "Ich denke, die Interaktion mit den Kunden ist das Wichtigste, was man tun kann. Man möchte herausfinden, was die Leute mögen, aber auch, was die Leute nicht mögen... Ich liebe die Tatsache, dass ich kreativ sein kann."

Maximillion ist nur einer von vielen Erstellern, die in Second Life Mesh-Köpfe und andere Teile für Mesh-Avatare herstellen und verkaufen. Aus diesem Grund haben wir für einige von ihnen eine Kategorie im Destination Guide erstellt. Diese Verbesserungen an Mesh-Avataren sind in Second Life sehr beliebt und sie bieten ihren Käufern ein einzigartiges und unterschiedliches Erscheinungsbild und eine Reihe von Funktionen.

Erfahrt mehr im Video unten und besucht inword den Mainstore, wenn ihr mehr davon sehen wollt.



LOGO

LOGO ist seit 2005 führend in der Bereitstellung hochwertiger, ausdrucksstarker Mesh-Köpfe und anderer Avatar-Produkte.
In Second Life besuchen

Direkter Teleport

P.S. Unsere Serie "Made in Second Life" ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten, die wir teilen können. Kontaktiert madeinsl@draxtor.com und erzählt uns eure Geschichte. Ihr könntet in einer zukünftigen Episode von "Made in Second Life" zu sehen sein. Wenn ihr ein Reiseziel habt, das ihr für die "Second Life Destinations" zur Prüfung einreichen möchtet, dann kontaktiert uns über dieses Vorschlagsformular.

Produktionsnachweise:
  • Video produziert von Draxtor Despres
  • Logo entworfen von Marianne McCann

Quelle: Fashion Made in SL: LOGO

Keine Kommentare:

Kommentar posten