Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Montag, 25. November 2019

Simtipp: Let it Snow! - Winter 2019

Meine heutige Winterregion ist, wie die meisten meiner Tipps in diesem Winter, ein alter Bekannter unter den saisonalen SL-Regionen. Zu "Let it Snow!" habe ich schon 2014, 2015 und 2016 Simtipps geschrieben. Auch in diesem Jahr heißt die Region mit vollständigem Namen wieder "Let it Snow! - A Winter Wonderland".


Ownerin Milly Sharple gestaltet jedes Jahr eine andere Landschaft. Sie nimmt dabei zwar auch viele ihrer Objekte aus den Vorjahren, aber dennoch schafft sie es, dass ihre Region nie wie eine Kopie der vorherigen Installationen aussieht.



Natürlich verwendet Milly auch einige neue Objekte, die in den letzten zwölf Monaten erschienen sind. Eines dieser Objekte bzw. Szenen wirkte auf mich zuerst etwas unpassend für eine Winterlandschaft. Aber nachdem ich jetzt das Foto gesehen habe, finde ich es eigentlich ganz witzig. Es ist eine pinkfarbene Mini-Bobbahn, inklusive einem Lift, der den Avatar ganze zehn Meter einen kleinen Hügel hinauf befördert. Das Prachtstück ist auf dem nächsten Foto zu sehen.


Let It Snow ist eine Homestead mit Einstufung Moderat. Der Landepunkt ist in einem kleinen, offenen Holzhaus in der Nähe eines Hauskarrees. Es gibt einen ruhigen, gleichmäßigen Schneefall. Der gefällt mir persönlich sehr gut.


Das Windlight ist leicht pinkfarben. Deshalb haben fast alle meine Fotos einen leichten rot-pink Stich. Die Einstellung ist aber eine gute Mischung aus Dämmerung und Nachthimmel. Dieser Sternenhimmel ist nicht etwa der aus Second Life, sondern eine Texturwand, die hinter dem Sim-Surround aus lockeren verschneiten Bergen platziert wurde. Und zwar rund um die gesamte Region herum.



Es gibt zentral eine Kombination aus Schlitten-, Snowboard-, Tellerbob- und Schlittschuh-Rezzer. Erkundet man die Region, findet man auch einige versteckte Cuddle-Plätze. Die meisten haben einen Couple‑Danceball in Form eines roten Herzens.


Über der Region schwebt ein großer Mond als 3D-Kugel. Auf meinem letzten Foto unten ist er vor einem Sternennebel zu sehen, der auf den erwähnten Texturwänden integriert ist.


Auch in diesem Jahr hält Let it Snow wieder, was der Name der Region verspricht. Leider Hat Milly Sharple weder einen Flickr‑Account noch gibt es eine Flickr‑Gruppe zur Region. Und so bleibt mir hier unten nur der Link zu einigen anderen Blogposts auf der Scoop.it Seite von Annie Brightstar.

>> Teleport zu Let it Snow!

Link:

Keine Kommentare:

Kommentar posten