Registerkarten

SimtippViewerServerKunstLL-BlogVideosVehikelAnleitungARC

Donnerstag, 14. Mai 2020

Simtipp: South Shore Bay

Heute gibt es wieder einen Quicktipp, da ich gestern ja einen im XL-Format hatte. "South Shore Bay" ist eine weitere Region von Sloomi Allen (sloomi) und Surge Allen. Vor zwei Wochen hatte ich hier ihre Region "North Shore Bay" vorgestellt.


South Shore Bay ist eine Homestead mit moderater Einstufung. Der Stil ist eine mediterrane Sommerinsel mit vier Wohnhäusern, die man mieten kann. Owner dürfte Surge Allen sein. Die Gestaltung hat wieder Sloomi Allen übernommen. Das zweite Foto unten zeigt eines der mietbaren Wohnhäuser.



Die Insel ist O-förmig angelegt, mit einem See in der Mitte, der über einen schmalen Fluss mit dem Meer verbunden ist. Ein Rundweg führt um den See herum und an den Häusern vorbei. Der Landepunkt ist auf diesem Weg an einer Gabelung zum Strand, wo es eine kleine Bar, ein paar Liegestühle und einen größeren Lehmbau gibt, der wohl als Umkleide und Dusche dient.


Beim Windlight muss ich wieder ein Fragezeichen machen. Ich war mit dem Black Dragon und dem creepy EEP unterwegs. Der Himmel war bei meiner Ankunft krass rosa und ohne Wolken. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Betreiber für eine mediterrane Wohnsim dieses Windlight eingestellt haben. Das Rosa habe ich durch Änderung im Farbauswähler des Sky-Editors etwas abschwächen können. Die Wolken konnte ich nicht hinzufügen. Das Resultat ist auf meinen Fotos zu sehen. Ich denke, ich werde zukünftig für meine Simtipps wohl erst mal den Firestorm oder Alchemy Viewer verwenden.



Umgeben ist South Shore Bay von einem Sim-Surround mit einem Mix aus flachen und hohen Bergen. Es gibt auf der Region viele Tiere. Vögel, vor allem sehr viele Möwen, Eidechsen, Schlangen, Schildkröten und Erdmännchen. Deren Kolonie ist ziemlich niedlich gemacht. Das nächste Foto zeigt ein paar dieser Hinterbeinsitzer.


Bei den Kakteen war ich mir nicht sicher, ob bei denen die Texturen evtl. nicht geladen wurden. Nach 30 Minuten auf der Region sahen sie aber immer noch grau-braun aus. Deshalb vermute ich, dass die vom Hersteller so erstellt wurden. Diese Kakteen sind auf mehreren meiner Fotos zu sehen. Zum Beispiel auch hier oben bei den Erdmännchen.



Am Ufer des inneren Sees steht ein Bot-Avatar mit dem Namen "FloyedPepper". Er ist der Angler von South Shore Bay, denn so steht es in seinem Profil. Leider fängt er nichts, obwohl der See voll mit (sichtbaren) Fischen ist, was mein folgendes Foto zeigt.^^


Hier noch der Text aus der Land-Info:
Willkommen auf der Insel Malaekahana. Genießt die wunderschön gestaltete mediterrane Umgebung mit einem kleinen See und exklusiven Häusern am Wasser. Habt ein romantisches Date am atemberaubenden Strand. Mit fotogenen Ausblicken - es ist wirklich ein ruhiger Ort zum Entspannen.


Für eine Homestead mit Wohnhäusern ist South Shore Bay ganz nett geworden. Der Weg um den See herum und der öffentliche Standbereich geben auch Besuchern die Möglichkeit, die Region zu erkunden. Mir haben vor allem die Szenen mit den Möwen und Erdmännchen gefallen. Beim Windlight muss ich mich wohl entschuldigen, aber man kann die EEP Funktionen leider nicht ausschalten.

>> Teleport zu South Shore Bay

Links:

Kommentare:

  1. Anidusa Carolina14. Mai 2020 um 21:15

    Das WL soll eventuell eine frühe Morgenröte simulieren, was auch immer. Jedenfalls sieht es ohne EEP Deinem sehr ähnlich.
    https://gyazo.com/11076c195965e9833904d5b857723381

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Rückmeldung. Bei meinen Fotos hier im Beitrag hatte ich das Rosa in den Einstellungen allerdings stark abgeschwächt. Ohne Änderung der Atmosphärenfarbe im Viewer sieht ein Foto im Black Dragon so aus:
      >> Beispielfoto - klick hier <<

      Außerdem sind bei dir so etwas wie Wolken zu sehen. Dafür ist bei dir kein Sim-Surround im Hintergrund. Das könnte allerdings an einer Sichtweite kleiner 100 Metern liegen.

      Unterm Strich hat die Einführung von EEP zumindest übergangsweise die "gemeinsame Experience" aller SL-Nutzer zerstört.

      Löschen
    2. Anidusa Carolina16. Mai 2020 um 06:42

      Doch, das Surround war bei mir zu sehen, es hat nur an einigen Stellen nicht komplett gerezzt, weil ich mit meiner "Alltags Sichtweite" von 200m unterwegs war. Es ging mir ja nicht darum eine ganze Region zu zeigen sondern ich wollte ja nur den Himmel einfangen, lach, sonst hätte ich sie hochgedreht.
      Stimmt, das Rosa ist dann bei Dir deutlich stärker.

      Nun bist Du meist alleine unterwegs, und wenn nicht, denke ich nicht das Du mit den anderen unbedingt Vergleichsbilder austauschst. Worauf ich hinaus will ist: Ich glaube nicht an eine existierende "gemeinsame Experience" aller SL Nutzer.
      Denn wie gesagt.....jeder hat ein anderes System und ist mit anderen Grafikeinstellungen unterwegs. Außerdem gibt es User, und zwar viele, die unglaublich unbedarft sind. Die rennen seit Jahren durch SL und wissen mit Mühe und Not wie sie sich umziehen, tpen und laufen, sitzen, tanzen können. Aber die haben noch nie mit WLs gespielt und nutzen entweder immer die Regions Windlights, oder aber ein fest eingestelltes. Und da sie "damals als ich neu war" Hilfe hatten, haben sie längst vergessen wie man das fest eingestellte wieder aus macht. Sowas in der Art.
      Ich bin zwar auch meist alleine unterwegs. Aber ich bin oft lange Zeiten am Tag online und lese in bestimmten Support Gruppen mit. Oft sitze ich hier und sehe die Fragen, und denke "okay ein Noob." Dann gehe ich auf das Profil von demjenigen der meines Erachtens eine Noobfrage gestellt hat, und sehe "oh okay. 8, 10, 12 Jahre alt". Und bin verblüfft wie wenig sich viele langjährige User sich offenbar niemals mit der SL Technik befasst haben. Und nein, das sind keine Rückkehrer die wegen Corona nach zehn Jahren Pause wieder auftauchen, das war schon vor der Pandemie so. Viele haben auch keinen Sinn für bildliches Erleben. Ich bin zum Beispiel verblüfft, dass eine ganze Menge User, die von ihrem System aus locker das erweiterte Beleuchtungsmodell nutzen könnten, es dennoch ausgeschaltet haben und nicht wissen was es tut oder kann. Und sihc dann wundern über "Bilder wo die Marmorwände so geglänzt haben", oder ein bestimmter Stoff bei einem Kleid, das sie auch haben aber das bei ihnen nie glänzt. Die sind gefühlte Äonen hier, haben aber nie entdeckt das es "materials" gibt.
      Von daher habe ich niemals den Eindruck das es sowas wie ein gemeinsames SL Erlebnis gibt. Und ich bedauere das ausserordentlich. Aber selbst ich bin oft schon zehn Minuten oder eine Viertelstunde auf einer Sim unterwegs bevor mir einfällt, dass es interessant wäre zu sehen welches WL der Gestalter verwendet hat. Einfach weil ich am allerliebsten bei ganz normalem, popeligem SL Tageslicht unterwegs bin. Und das fest eingestellt habe. Denn bei allem was dunkler ist, sehe ich nicht wirklich was weil ich mein Wohnzimmer nicht verdunkeln kann und mit je nach Tageszeit oft die Sonne genau von hinten auf den Monitor scheint. Dann stelle ich zwar einen Paravent hinter meinen Scheibtischstuhl, aber dennoch ist es zu hell um bei dunklen Einstellungen irgend etwas zu sehen :)

      Löschen
    3. Die "gemeinsame Experience" bezieht sich nicht auf die Möglichkeiten, die jeder Nutzer hat, um unterschiedliche Grafikeinstellung zu verwenden. Gemeint ist damit die technische Voraussetzung im Viewer, dass man bei gleicher Hardware und gleichen Einstellungen auch das gleiche auf dem Monitor sehen sollte.

      Diese Regelung ist ein Bestandteil der TPV-Policy, der jeder Entwickler eines SL-Viewers zustimmen muss, damit der Viewer in die offiziellen TPV-Liste von LL aufgenommen wird. Der Firestorm Viewer hat sich zum Beispiel bisher mit der "Parcel Windlight" Option nicht an diese Regelung gehalten, da nur Nutzer eines Firestorm dieses Windlight sehen können. LL hat das aber scheinbar durchgehen lassen, weil der FS mit über 500.000 Nutzern eine gewichtige Rolle für SL spielt.

      Die Einführung von EEP hat nun die "gemeinsame Experience" zumindest für einige Zeit komplett außer Kraft gesetzt. Leute mit einem EEP-fähigen Viewer sehen bei gleicher Hardware und gleichen Grafikeinstellungen trotzdem die 3D-Welt unterschiedlich gegenüber denen, die noch einen alten Viewer verwenden. Und da ich gelesen habe, dass der Firstorm im nächsten Update EEP noch gar nicht einführen will, wird das auch noch eine Weile so bleiben.

      Löschen

Hinweis / Note
Aktuell können Kommentare nur mit einem Google Konto erstellt werden.
Currently, comments can only be created with a Google account.